International Finance & Control

Dauer:
4 Jahre
Studienbeginn:
1. September. (Studiengänge mit Studienbeginn Februar)
Sprache:
Deutsch und Englisch
Zulassung:

Für alle angehenden Studenten mit einem deutschen Abschluss reicht entweder die Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder der schulische Teil der Fachhochschulreife (Fachabitur). Weitere Informationen hierzu gibt es auf fontysvenlo.nl/anmeldung

Studiengebühren:
2168.00 € / Jahr
Hinweis

Besonders in der jetzigen Situation (Covid-19) ist es uns wichtig dich bei deiner Studienorientierung so gut es geht zu unterstützen. Aus diesem Grund haben wir für dich unseren Virtuellen Tag der offenen Tür erstellt.

Studienbeginn: Wintersemester (Ende August)

Bewerbungsschluss: 15. August

Studiengebühren: Weitere Informationen zu den Studiengebühren gibt es auf fontysvenlo.nl/de/zulassung-anmeldung/studiengebuehren

Worum geht's im Studium

Der Studiengang in Kürze

Du interessierst dich für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und möchtest lernen als Manager Entscheidungen im Sinne einer verantwortungsvollen Unternehmensführung zu treffen? Dann ist der Studiengang International Finance & Control genau das Richtige für dich.

Du erhältst eine fundierte, praxisorientierte Ausbildung, deren Schwerpunkt auf den strategischen Aufgaben im Unternehmen liegt. Betriebswirtschaftliche Kenntnisse aus den Kernbereichen Controlling, Finanzierung, Bilanzierung, Risikomanagement und strategisches Management ermöglichen dir, grundlegende Fragestellungen und Herausforderungen der Unternehmensführung und -steuerung zu meistern.

Kenntnisse relevanter Schnittstellenbereiche wie Marketing und Human Resource Management sowie die Berücksichtigung aktueller Themen und Trends wie Digitalisierung und Nachhaltigkeit runden dein General Management Profil ab. Das Studium bereitet dich somit auf die Herausforderungen im modernen Management vor, sodass einer Karriere in national und international agierenden Unternehmen, Banken, Wirtschaftsprüfungsgesellschaften oder bei Unternehmensberatungen nichts mehr im Wege steht.

Erfahrungsbericht

Lukas studiert International Finance & Control (ehemals International Business Economics) an der Fontys Venlo und berichtet von seinen Erfahrungen.

Studiumsverlauf

Das Studium gliedert sich in drei große Teilbereiche, die inhaltlich und zeitlich eigenständige Studienabschnitte darstellen. Diese bestehen aus Block und Skill Modulen. Innerhalb der Block Module werden die Kerninhalte zu einem gesamtheitlichen Bild kombiniert, um die Zusammenhänge der Betriebswirtschaftslehre zu verdeutlichen. Alle Inhalte eines Blocks werden in einem großen, übergreifenden Projekt zusammengeführt, das in Zusammenarbeit mit realen Unternehmen stattfindet.

Im Rahmen der Skill Module erwirbst du relevante Soft Skills und Fremdsprachen. Das erste Jahr stellt das Grundstudium dar, in dem du Kenntnisse im Bereich Finanzierung, Rechnungswesen, Organisationslehre und Projektmanagement lernst.

Im Hauptstudium wirst du dein Fachwissen primär in den Bereichen Finanzierung, Controlling und Bilanzierung vertiefen. Neben den Projekten der Block Module findet im zweiten Jahr ein weiteres, wichtiges Praxisprojekt statt: Die StartUp Factory. Hier wählst du eines von vier Projekten und gründest z.B. dein eigenes Start-up-Unternehmen.

Im fünften Semester absolvierst du ein circa sechsmonatiges Praktikum in einem Unternehmen deiner Wahl. Im sechsten Semester kannst du ein optionales Auslandssemester an einer von weltweit über 125 Partneruniversitäten machen. In der Abschlussphase schreibst du deine Bachelorarbeit im Rahmen eines zweiten Praktikums und beendest dein Studium mit dem international anerkannten Abschluss Bachelor of Science.

Karriere

Mögliche Berufsfelder

Durch deine breit aufgestellten Kenntnisse der Betriebswirtschaftslehre und Unternehmensführung, hast du nach dem Studium die Möglichkeit aus einer Vielzahl von Branchen und potentiellen Berufen zu wählen und z.B. als Controller, Financial Manager, Internal Auditor, Investment Manager oder Unternehmensberater zu arbeiten.

Master

Nach deinem Bachelorabschluss hast du zwei verschiedene Möglichkeiten ein Masterstudium zu absolvieren. Durch die 240 ECTS-Punkte hast du hierfür die idealen Voraussetzungen geschaffen. Der Post Graduate Master kann direkt an dein Bachelorstudium angeschlossen werden. Für den Post Experience Master benötigst du relevante Berufserfahrung, wobei die Dauer abhängig vom gewählten Studiengang ist.

Zulassung

Voraussetzung für einen Bachelor Studienbeginn ist die Allgemeine Hochschulreife oder die Fachhochschulreife. Bitte beachten Sie bei der Fachhochschulreife, dass der praktische Teil vor Beginn des Studiums vorhanden sein muss. Zulässig ist als praktischer Teil:

  • Berufskolleg: 6 Monate Praktikum
  • Gymnasium/Gesamtschule Klasse 11 und 12: 12 Monate Praktikum oder eine abgeschlossene Berufsausbildung
  • Für alle Bachelor Studiengänge existiert kein Numerus Clausus (NC).

Unabhängig der Unterrichtssprache Ihres Wunschstudienganges, ist kein Sprachnachweis zu erbringen. Von dieser Befreiung des Sprachnachweises ausgenommen, sind Studierende mit nicht EU/EEA Nationalität. Weitere Informationen zu dem erforderlichen Sprachnachweis für Bewerber mit nicht EU/EEA Nationalität finden Sie hier. Vorteile Die Kombination aus Theorie und Praxis sowie der Aufbau von Sprachkenntnissen und interkulturellen Kompetenzen bereitet dich ideal auf den Arbeitsmarkt vor. Durch die zwei Praktika und die vielen Praxisprojekte hast du Zugang zu einem breiten Netzwerk an Unternehmen und stellst erste Kontakte her. Die Vorlesungen und Tutorials finden in kleinen Klassen von circa 30 Studierenden statt. Zudem steht dir ein Study Career Manager zur Seite, der dich in deiner persönlichen und fachlichen Entwicklung unterstützt.


Kontakt

Fontys Venlo University of Applied Sciences

Besucheradresse
Tegelseweg 255
5912 BG Venlo
Niederlande

Telefon: +31 (0) 8850 76022
WhatsApp Student Service Centre: +31 8850 76022
E-Mail: campusvenlo@fontys.nl

Internet: www.fontysvenlo.nl 



  | 

 
Broschüre per Email zusenden lassen, oder eineFrage stellen!

Hier kannst du uns oder der Universität eine Frage stellen. Damit die Uni dir antworten kann, leiten wir deine Anfrage dorthin weiter. Du erhältst mit unserem monatlichen Newsletter viele Tipps zum Studium. Darüber hinaus geben wir deine Daten nicht weiter.

*
*
*
Ich stimme den Datenschutzbestimmungen zu und habe diese gelesen. (Pflichtfeld)