Sport Studies

Dauer:
3 Jahre
Studienbeginn:
1. September. (Studiengänge mit Studienbeginn Februar)
Sprache:
Niederländisch und Englisch
Zulassung:
  • Studieninteressierte aus Deutschland müssen die Fachhochschulreife oder die Allgemeine Hochschulreife (Abitur) vorweisen.
  • Unter gewissen Umständen können vorherige (Berufs-) Ausbildungen zu einer Studienzeitverkürzung führen.
  • Außerdem ist es erforderlich zu Beginn des Studiums die niederländische Sprache auf dem Sprachniveau NT2 - Niveau 2 zu beherrschen (für den niederländischen Studiengang).
Worum geht's im Studium

Du magst Sport, aber du führst und managst auch gerne? Du hast innovative Ideen und auch Spaß daran, sie in die Tat umzusetzen? Dann ist der Studiengang Sportmanagement (SM) für dich der richtige. Bei diesem Studium liegt der Schwerpunkt auf dem Führen und Managen von unternehmerischen Arbeiten in (Sport-)Unternehmen. Das kann im kommerziellen Kontext, aber auch in Organisationen, staatlichen Unternehmen oder sogar in einem eigenen Betrieb erfolgen.

Wenn du dich für den Studienzweig Sportgesundheit (SG) entscheidest, dann wirst du zum sogenannten "Beweeg-en Leefstijl Adviseur" ausgebildet, also ein Berater und Coach im Gebiet Sport und Lifestyle. Du kannst dann zum Beispiel mit Hilfe von Sport und Bewegungsprogrammen sowie Ernährungsberatung die Gesundheit von Menschen im weitesten Sinne des Wortes (sozial, körperlich und mental) positiv beeinflussen. Das Arbeitsfeld, das dir nach diesem Studium offen steht ist sehr breit gefächert und liefert unzählige Möglichkeiten. Man denke hier zum Beispiel an personal Coaching, das Lifestyle-Beratung und -Coaching innerhalb von Unternehmen und das Trainieren spezieller Zielgruppen (u.a. Kinder, Senioren, Patienten mit Erkrankungen/Behinderungen, Topsportler).


Die Studieninhalte in der Übersicht
Im gemeinsamen Grundstudium wird das Fundament für deine Sportkarriere gelegt. Dabei nimmt das Fach Sportkunde einen wichtigen Stellenwert ein. Sinn und Zweck dabei ist die Erweiterung deines Wissens über Sport, weil du als echter Profi in diesem Bereich ein breites Know-how benötigst. Auch lernst du die verschiedenen Berufsrollen im Sport kennen. Einige kurze Praktika sind Bestandteil des gemeinsamen Grundstudiums. Das Grundstudium dauert ein Jahr. Nach einem halben Jahr triffst du bereits die Entscheidung, für welchen Schwerpunkt du dich entscheidest. Dann hast du bereits einige Stunden in der Woche Unterricht in den Fächern, die für deinen Major relevant sind.


Während des Grundstudiums fällt also die Entscheidung für eine der drei Major-Richtungen:

  • Sportlehrer (ALO): Bei diesem Major liegt der Schwerpunkt bei der Anleitung anderer Menschen im Sport. Denkbare spätere Berufe wären z. b. Sportlehrer, Trainer oder Sportberater. Dieser Major-Studiengang bildet vor allem zum Sportlehrer für Schulen aus. Hierbei sollten unsere deutschen Studenten beachten, dass man mit diesem Studiengang nicht an deutschen Schulen unterrichten kann. In Deutschland kann man mit diesem Schwerpunkt in Hotels oder Fitnessstudios arbeiten.
  • Sportmanagement (SM): Bei diesem Major liegt der Schwerpunkt bei der Führung, beim Management und beim kaufmännischen Aspekt innerhalb von (Sport-) Organisationen. Mögliche Betätigungsfelder sind Wirtschaftsunternehmen, Behörden, Sportverbände oder sogar ein eigener Betrieb.
  • Sportgesundheit (SG): Dieses Majorstudium bildet Sportgesundheitsprofis aus, die über Sport- und Bewegungsprogramme sowie Ernährungsberatung die Gesundheit ihrer speziellen Zielgruppe im weitesten Sinne des Wortes (sozial, körperlich und mental) positiv beeinflussen können. Mögliche Arbeitsfelder sind: Personal Coaching, Lifestyle-Beratung (privat oder innerhalb von Unternehmen) und die Betreuung spezieller Zielgruppen (z. B.. Kinder, Senioren, Personen mit bestimmten Erkrankungen/Behinderungen, Topsportler).

Hanze D-team
Unser Hanze D-Team ist ein Team aus deutschen Studenten und steht dir
jederzeit gerne für Fragen und Antworten zur Verfügung.
E-Mail: dteam@org.hanze.nl
Internet: www.hanze.de

Telefon: 0031 - 61 - 3949879
Mittwoch: 17:30 -19:30
Donnerstag: 17:30 - 19:30


Klicke auf 'Hier registrieren' um dich für diesen Studiengang zu registrieren - in wenigen Schritten und ganz einfach online bewerben.

 

 
Broschüre per Email zusenden lassen oder Frage stellen!

Hier kannst du uns oder der Universität eine Frage stellen. Damit die Uni dir antworten kann, leiten wir deine Anfrage dorthin weiter. Du erhältst mit unserem monatlichen Newsletter viele Tipps zum Studium. Darüber hinaus geben wir deine Daten nicht weiter.