Theaterdesign - Szenografie und Kostümbild

Dauer:
4 Jahre
Studienbeginn:
1. September.
Sprache:
Englisch
Zulassung:
Studiengebühren:
2168.00 € / Jahr
Worum geht's im Studium

Träumst du von einer internationalen Karriere in der Kunstwelt?

Ist dir bewusst, dass Fachkenntnis genauso wichtig ist wie eine Vision zu haben?

Siehst du dich in einer künstlerischen Position, die den Unterschied ausmacht?

Du lernst, anhand von Theaterstücken, Filmskripts und Opernlibretti Kulissen und Kostüme zu entwerfen. Schon ab dem ersten Jahr erlebst du die Theaterwelt, indem du in Projekten mit Schauspielern, Regisseuren und anderen Kreativen zusammenarbeitest. Hierdurch kannst du deinen eigenen Stil und deine eigene Kreativität und Flexibilität als Theatergestalter entfalten. 

Neben den Gestaltungsfächern erhältst du ein intensives Unterrichtspaket, um die notwendigen künstlerischen und handwerklichen Fertigkeiten zu trainieren und kulturelles Wissen zu erwerben. Einige Fächer, wie Theater, Musik- und Operngeschichte, Dramaturgie, Zeichnen, Anatomie und Malerei, sind beiden Richtungen gemein.


Gestalte deine Zukunft

Der Studiegang Szenografie und Kostümbild in Maastricht bildet talentierte Student*innen zu Szenograf*innen und Kostümbildner*innen der Zukunft aus. Für unsere Studenten sind wir ein Zuhause, mit genügend Raum zur persönlichen, künstlerischen Entwicklung und genügend Zeit zu verschmelzen mit der Suche. Dieser Studiengang unterscheidet sich in dreifacher Hinsicht von anderen Studiengängen in den Niederlanden, Belgien und Deutschland.

Internationaler Fokus

Ein Besuch der Biennale in Venedig, Theatertechnikunterricht an den Bühnen der Stadt Bonn, ein Praktikum in Wien, auf Erasmus-Austausch in Instanbul, Unterricht von internationalen Gastdozenten*innen. Diese internationale Praxis wird bei dem Studiengang SKO (Szenografie/Kostumentwurf) kultiviert. Strebst du eine internationale Karriere an, die über die Landesgrenzen reicht? Bei uns ist diese Ambition realistisch. Du baust an deinem internationalen Netzwerk während deines Studiums.

Große Produktionen

Szenografie/Kostumentwurf an der Toneelacademie in Maastricht ist der einzige Studiengang in den Beneluxländern der dich auf Produktionen an den großen Bühnen vorbereitet. Unsere Szenografen* innen und Kostümbilder*innen arbeiten im Theater, der Oper, im Museum, für Festivals, in der Mode und als freischaffende Künstler*innen. Die Entscheidung für diesen Studiengang in Maastricht ist die Entscheidung für ein großes Arbeitsfeld und mehr Zukunftsmöglichkeiten.

Spezialisieren und kombinieren

International gesehen ist der Studiengang Szenografie und Kostumentwurf der einzige Studiengang wo du dich spezialisieren kannst oder kombinieren. Während des ersten Jahres entdeckst du ,wo dein Talent liegt, worin du dich spezialisieren möchtest, Szenografie oder Kostümentwurf. Fällt dir entwerfen und studieren leicht, dann kannst du als Toptalent diese beiden Studienfächer kombinieren. Du wirst als Szenograf*in und Kostümbildner* in ausgebildet.

Kontakt

Zuyd  Hogeschool 
E-Mail: anne.habermann@zuyd.nl
Web: https://www.zuyd.nl/de/studiengange/szenografie-und-kostumbild
Facebook: www.facebook.com/maastrichtinstituteofarts
Instagram: www.instagram.com/maastrichtinstituteofarts




 
Broschüre per Email zusenden lassen, oder eineFrage stellen!

Hier kannst du uns oder der Universität eine Frage stellen. Damit die Uni dir antworten kann, leiten wir deine Anfrage dorthin weiter. Du erhältst mit unserem monatlichen Newsletter viele Tipps zum Studium. Darüber hinaus geben wir deine Daten nicht weiter.

*
*
*
Ich stimme den Datenschutzbestimmungen zu und habe diese gelesen. (Pflichtfeld)