Kommunikation & Multimedia Design

Dauer:
4 Jahre
Studienbeginn:
1. September (Studiengänge mit Studienbeginn Februar)
Sprache:
Niederländisch
Zulassung:
Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife
Studiengebühren:
2060.00 € / Jahr


Hinweis:
Standort: Dieser Studiengang findet in Leeuwarden statt.

Kommunikation ist ein Aspekt, der jeden Menschen im Alltag begleitet. Gelernte Kommunikation bietet eine umfangreiche Plattform und ein breites Einsatzgebiet in der Arbeitswelt. Dieses Bachelorstudium gibt dir die Möglichkeit, die vier Studienjahre besonders flexibel und individuell nach deinen Interessen zu gestalten. Neben der Grundlagen der Kommunikation und der verschiedenen Medien, die für diese genutzt und speziell gestaltet werden, kannst du als Student die Wahlfächer wählen, die dich besonders begeistern. Um nach dem Studium besonders gute Karrierechancen zu haben, sind Marketing und Management, sowie andere wichtige betriebswirtschaftliche Aspekte genauso Teil des Programms, wie der Fokus auf die Kommunikation. Heutzutage spielen die Unternehmensführung, Zielgruppenanalyse und die Vermarktung des eigenen Produktes eine sehr große Rolle in der Wirtschaft, aus die die Studenten der NHL Stenden zu Beginn ihrer Karriere bestens eingestellt sind.

Studieninhalt

Im ersten Studienjahr beschäftigen sich die Studierenden mit den unterschiedlichen Medien und Tätigkeiten, welche in der Kommunikation und im Zusammenhang mit Multimedia eine Rolle spielen. So lernen sie auch die verschiedenen Wahlrichtungen kennen, für die sie sich im Laufe des Studiums entschieden haben. Die gewählten Minor-Fächer ziehen sich durch die vier Studienjahre und werden durch reale Arbeitsaufträge aus der Praxis unterstützt. Somit werden die Studenten weniger in Jahrgänge, als in Projektgruppen aufgeteilt. Im dritten Jahr steht ein Praktikum in einem Betrieb auf dem Plan und im vierten Studienjahr liegt der Fokus auf der Entwicklung eines eigenen Produktes mit anschließender Vorstellung und Vermarktung.

Mögliche Spezialisierungen im Studiengang Kommunikation und Multimedia Design sind:

  • Transmedia Storytelling
  • Game Design
  • 3D
  • Unternehmertum
  • Concepting
  • The Next Web
  • Frisian Design Factory
  • Multimediale Werbeagenturen
  • Art´n´Sound

Auslandsmöglichkeiten:

  • NHL Stenden Grand Tour
  • Auslandspraktika
  • Austausch zu anderen Fachhochschulen

Berufsfelder

Als Experte auf dem Gebiet der Kommunikation hast du nach Abschluss deines Bachelorstudiums eine große Vielfalt an Jobs zur Auswahl. Mögliche Berufsfelde, die als Kommunikationsfachmann oder –frau in Frage kommen, sind beispielsweise folgende:

  • Programmierer
  • Kommunikationsberater
  • Videoproduzent
  • Projektmanager

Für einen erfolgreichen Start in das berufliche Leben sind praktische Erfahrungen unerlässlich. Deshalb wird an der NHL Stenden der Praxisbezug des Studiums groß geschrieben. Als Student wirst du dich mit den verschiedensten Aufträgen aus der realen Arbeitswelt beschäftigen und diese in die Praxis umsetzen. Außerdem stehen Praktika an und du wirst eine wissenschaftliche Arbeit verfassen. Außerdem bieten die unterschiedlichen Fächer zur Spezialisierung einen großen Praxisbezug.

Studienaufbau

An den niederländischen Fachhochschulen gibt es keine Einteilung in Winter-und Sommersemester wie in Deutschland. Vielmehr wird das Studienjahr in vier Blöcke (Module) im Umfang von jeweils ca. zehn Wochen eingeteilt. Am Ende eines jeden Moduls findet die Klausurphase statt. Diese Blöcke werden durch kurze Ferien unterbrochen. Am Ende des ersten Jahres müssen von den 60 EC´s (Studienpunkte) 51 EC´s erreicht sein, um das Studium weiterführen zu können.

Zulassungsvoraussetzungen

Voraussetzung für das Studium ist für deutsche Bewerber die Fachhochschulreife oder die Allgemeine Hochschulreife. Unter gewissen Umständen können vorherige Ausbildungen zu einer Studienzeitverkürzung führen. Eine Zulassungsbeschränkung oder einen NC gibt es nicht. Wer 21 Jahre oder älter ist und nicht mindestens die Fachhochschulreife vorweisen kann, hat die Möglichkeit, an einem Zulassungstest teilzunehmen.

Bewerbung

Vor einer Bewerbung sollte man die Möglichkeit wahrnehmen, an einem „Tag der offenen Tür“ der NHL Stenden teilzunehmen. Dort kann man einen ersten Eindruck der Fachhochschule erlangen und sich über die angebotenen Studiengänge informieren. Danach kann man ein sogenanntes „Beratungsgespräch“ führen, um die Fachhochschule und den Studiengang besser kennenzulernen. In diesem Gespräch hat man die Möglichkeit, alle Fragen durch einen Studenten des bevorzugten Studiengangs beantworten zu lassen. Die Bewerbung um einen Studienplatz erfolgt online über www.studielink.nl. Weitere Infos gibt es unter www.nhlstenden.com/de.

Kontakt

Deutschland Team
Tel.: 0031 58 244 1259
E-Mail: deutschland@nhlstenden.com
Internet: www.nhlstenden.com/de
WhatsApp: +31 61 09 40 747

Besucheradresse

NHL Stenden
Rengerslaan 8 - 10
8900 CG Leeuwarden
Niederlande

Postadresse

P.O. Box 1298
8900 CG Leeuwarden
Niederlande


 
Broschüre per Email zusenden lassen oder Frage stellen!

Hier kannst du uns oder der Universität eine Frage stellen. Damit die Uni dir antworten kann, leiten wir deine Anfrage dorthin weiter. Du erhältst mit unserem monatlichen Newsletter viele Tipps zum Studium. Darüber hinaus geben wir deine Daten nicht weiter.