International Business

Dauer:
4 Jahre
Studienbeginn:
1. September. (Studiengänge mit Studienbeginn Februar)
Sprache:
Englisch
Zulassung:

Für alle angehenden Studenten mit einem deutschen Abschluss reicht entweder die Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder der schulische Teil der Fachhochschulreife (Fachabitur). Weitere Informationen hierzu gibt es auf fontysvenlo.nl/anmeldung

Studiengebühren:
2168.00 € / Jahr
Hinweis

Besonders in der jetzigen Situation (Covid-19) ist es uns wichtig dich bei deiner Studienorientierung so gut es geht zu unterstützen. Aus diesem Grund haben wir für dich unseren Virtuellen Tag der offenen Tür erstellt.

Commencement of Studies:

  • End of August
  • Beginning of February

Enrolment Deadline:
  • 31. January (Start: Beginning of February)
  • 15. August (Start: End of August)

Studiengebühren

Weitere Informationen zu den Studiengebühren gibt es auf fontysvenlo.nl/de/zulassung-anmeldung/studiengebuehren

Worum geht's im Studium

Der Studiengang in Kürze

In Zeiten steigenden globalen Wettbewerbs ziehen viele Unternehmen in Betracht international zu agieren oder operieren bereits weltweit. Doch wie entscheiden Unternehmen auf welchen Märkten sie aktiv sein möchten? Wie werden solche Projekte finanziert? Wie findet man die richtigen Mitarbeiter, die über die nötigen internationalen Qualifikationen verfügen? Wie schafft man es, dass das eigene Produkt oder die eigene Dienstleistung aus der Masse heraussticht und sich vom Wettbewerb abhebt? Das sind einige Fragestellungen mit denen sich Manager in international agierenden Unternehmen konfrontiert sehen und auf die du während deines International Business Studiums vorbereitet wirst.

Studienstart im Sommer- und Wintersemester möglich.

Erfahrungsbericht

Jil studiert Internatioal Business an der Fontys Venlo und berichtet von ihren Erfahrungen.


Studiumsverlauf

Der Studiengang International Business an der Fontys Venlo unterscheidet sich von anderen gleichnamigen Studiengängen durch den projektbasierten Lernansatz (Project Based Learning). Entsprechend dieses didaktischen Prinzips sind alle Kurse eines Semesters an einem großen Projekt ausgerichtet. Im ersten Studienjahr werden betriebswirtschaftliche Fächer, die sowohl für das Projekt als auch für die generalistische Ausrichtung des International Business Studiums relevant sind, in Form von Vorlesung oder Tutorials unterrichtet. Darüber hinaus werden bereits vom ersten Tag an Schlüsselkompetenzen wie Kommunikation, kritisches Denken, Selbstreflektion und wissenschaftliches Arbeiten geschult.

Im zweiten Studienjahr steht das Lernen durch Projektarbeit im Mittelpunkt. In jedem Semester steht ein zentrales Projekt im Fokus, das sich auf betriebswirtschaftliche Themen und deren Anwendung in beruflichen Situationen konzentriert. Außerdem arbeiten die Studenten im dritten und vierten Semester an einem gemeinsamen, unternehmerischen Projekt mit Studenten anderer Fachrichtungen: Der StartUp Factory. Im Rahmen diese interdisziplinären Projektes haben die Studenten die Möglichkeit eines von vier Projekten zu wählen und zum Beispiel ihr eigenes Start-up-Unternehmen zu gründen. Dabei können sie nicht nur ihre Kreativität unter Beweis stellen, sondern auch innovative Ideen verwirklichen.

Durch die generalistische Ausrichtung ist das International Business Studium inhaltlich breit gefächert. Es handelt sich hierbei also um eine Art „Allround Studiengang“, der dir vor allem in den ersten beiden Studienjahren erlaub in alle Bereiche eines Unternehmens reinzuschnuppern, ohne dich von vornherein auf einen Bereich zu spezialisieren. Im dritten Studienjahr hast du jedoch die Möglichkeit dich durch ein Praktikum in einem Unternehmen und einer Abteilung deiner Wahl zu spezialisieren. Das Praktikum kann sowohl in Deutschland den Niederlanden als auch in jedem anderen Land der Welt absolviert werden. Auch der anschließende Minor kann an diese Spezialisierung anschließen. Hierbei kannst du zwischen folgenden Möglichkeiten wählen: Spezialsemester an der Fontys, Semester an einer anderen niederländischen Hochschule oder weltweites Auslandssemester an einer der weltweit über 125 Partneruniversitäten. Das optionale Auslandssemester bietet dir neben der Vertiefung auch die Möglichkeit, deine sprachlichen und multikulturellen Kompetenzen weiter auszubauen.

Im vierten Studienjahr kannst du durch Wahlkurse einen weiteren Schwerpunkt setzen und deiner Karriere einen richtungsweisenden Impuls geben. Hierbei kannst du zwischen den folgenden Schwerpunkten wählen: Marketing & Sales, Finance & Accounting, Organisation & People und Operations. Im letzten Semester deines Studiums absolvierst du ein weiteres Praktikum, im Rahmen dessen du eine praxisbezogene Problemstellung bearbeitest und deine Bachelorarbeit verfasst. Mit dieser Kombination aus Praktikum und Bachelorarbeit schließt du dein Studium mit dem international anerkannten Abschluss Bachelor of Business Administration ab.

Karriere

Das Studium an der Fontys Venlo bereitet dich ideal auf den Einstieg ins Berufsleben und auf deine Karriere vor. Durch die Praxis- und Auslandserfahrung, die du während deines Studiums sammelst, erfüllst du genau die Erwartungen von Arbeitgebern, sodass dir alle Türen offen stehen. Dein breit gefächertes Wissen und deine multikulturellen Kompetenzen, die du im Laufe des International Business Studiums entwickelt hast, bereiten dich ideal auf einen Job in einem internationalen Umfeld vor.

Nachfolgend findest du einige mögliche Berufe, die du nach deinem Studium ausüben kannst:

  • Projekt Manager
  • Unternehmensberater
  • Marketing Manager
  • Key Account Manager
  • Produkt Manager
  • Operations Manager

Master

Nach deinem Bachelorabschluss stehen dir verschiedene Masterstudiengänge zur Verfügung im Rahmen derer du dich spezialisieren kannst, um deiner Karriere einen richtungsweisenden Impuls zu geben. Du könntest zum Beispiel einen Master im Bereich Marketing, Finance, Personalwesen oder Projekt Management wählen. Durch die 240 ECTS und den international anerkannten Abschluss Bachelor of Business Administration hast du hierfür in jedem Fall schon mal die idealen Voraussetzungen geschaffen.

Den Post Graduate Master kannst du direkt an dein Bachelorstudium anschließen. Für den Post Experience Master benötigst du relevante Berufserfahrung. Die Dauer ist dabei abhängig von der jeweiligen Hochschule und dem Studiengang.


Zulassung

Voraussetzung für einen Bachelor Studienbeginn ist die Allgemeine Hochschulreife oder die Fachhochschulreife. Bitte beachten Sie bei der Fachhochschulreife, dass der praktische Teil vor Beginn des Studiums vorhanden sein muss. Zulässig ist als praktischer Teil:

  • Berufskolleg: 6 Monate Praktikum
  • Gymnasium/Gesamtschule Klasse 11 und 12: 12 Monate Praktikum oder eine abgeschlossene Berufsausbildung
  • Für alle Bachelor Studiengänge existiert kein Numerus Clausus (NC).

Unabhängig der Unterrichtssprache Ihres Wunschstudienganges, ist kein Sprachnachweis zu erbringen. Von dieser Befreiung des Sprachnachweises ausgenommen, sind Studierende mit nicht EU/EEA Nationalität. Weitere Informationen zu dem erforderlichen Sprachnachweis für Bewerber mit nicht EU/EEA Nationalität finden Sie hier.

Vorteile

Die Kombination aus Theorie und Praxis sowie der Aufbau von Sprachkenntnissen und interkulturellen Kompetenzen bereitet dich ideal auf den Arbeitsmarkt vor. Durch die zwei Praktika und die vielen Praxisprojekte hast du Zugang zu einem breiten Netzwerk an Unternehmen und stellst erste Kontakte her. Die Vorlesungen und Tutorials finden in kleinen Klassen von circa 30 Studierenden statt. Zudem steht dir ein Study Career Manager zur Seite, der dich in deiner persönlichen und fachlichen Entwicklung unterstützt.

Ein besonderes Highlight bietet die „StartUp Factory“, welche im zweiten Studienjahr stattfindet. Dabei handelt es sich um das größte Praxisprojekt im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften & Management. Gemeinsam mit Studenten aus verschiedenen Studiengängen gründest du deine eigene StartUp Factory und wirst ein Jahr lang die Herausforderungen eines Unternehmens in realistischer Weise bewältigen.

Kontakt

Fontys Venlo University of Applied Sciences Venlo

Besucheradresse
Tegelseweg 255
5912 BG Venlo
The Netherlands

Postadresse
Postbus 141
5900 AC Venlo
The Netherlands

Telefon: +31 (0)8850 76022
WhatsApp Student Service Centre: +31 8850 76022
mail: campusvenlo@fontys.nl
Website: www.fontysvenlo.nl



  | 

Hochschulen, die diesen Studiengang anbieten

HAN University of Applied SciencesThe Hague University of Applied SciencesHZ University of Applied SciencesHogeschool ZuydWindesheim University of Applied SciencesVan Hall Larenstein University of Applied Sciences
 
Broschüre per Email zusenden lassen, oder eineFrage stellen!

Hier kannst du uns oder der Universität eine Frage stellen. Damit die Uni dir antworten kann, leiten wir deine Anfrage dorthin weiter. Du erhältst mit unserem monatlichen Newsletter viele Tipps zum Studium. Darüber hinaus geben wir deine Daten nicht weiter.

*
*
*
Ich stimme den Datenschutzbestimmungen zu und habe diese gelesen. (Pflichtfeld)