Tier- und Viehhaltung

Dauer:
4 Jahre
Studienbeginn:
1. September. (Studiengänge mit Studienbeginn Februar)
Sprache:
Englisch
Zulassung:
  • Abitur oder Fachhochschulreife
  • Mathematik und Chemie müssen bis zum Ende belegt worden sein
  • Englisch Kenntnisse
Studiengebühren:
2060.00 € / Jahr
Hinweis
Studienort ist Velp
Worum geht's im Studium

Dynamisch und international Tier- und Viehhaltung studieren

Der Tiersektor in den Niederlanden ist dynamisch und von sehr hohem Niveau. Auf dem Gebiet von Zucht, Ernährung und dem Wohlbefinden von Tieren gilt er international als Vorreiter. Der niederländische Pferdesektor, mit 500.000 Reitern und mindestens 6.600 Unternehmen, die rund ums Pferd aktiv sind, erwirtschaftet einen Umsatz von insgesamt 1,5 Milliarden Euro. Ebenso ist die niederländische Viehhaltung, mit dem Export von 7,6 Milliarden Euro an Fleisch und 7,2 Milliarden Euro an Milchprodukten, ein wichtiger Spieler auf dem Weltmarkt.

Die Entwicklungen schreiten schnell voran. So steigt die Produktion in der Viehhaltung enorm, eine Entwicklung, die auch ein stärkeres Engagement für die Gesundheit und das Wohlbefinden der Tiere mit sich bringt. Dieser Sektor kann gut ausgebildete Experten wie dich gebrauchen!

 

Wecken Tiere deine Neugierde, bist du analytisch und liebst du es praktisch zu lernen?

Du interessierst dich für Tiere, bist unternehmerisch veranlagt und scheust keine Herausforderungen. Dein organisatorisches Talent und deine Fähigkeiten im Beraten willst du weiterentwickeln, und du kannst es kaum erwarten, um an Innovationen im Tiersektor mitzuarbeiten. Du betrachtest die Welt als dein Arbeitsfeld!

Studienaufbau des Studiengangs Tier- und Viehhaltung


 

Spezialisierungen im Studium

  • Equine, Sports and Business
    Millionen Menschen sind in Europa im Pferdesektor aktiv: ob in Zucht, Sport, Freizeit oder anderen geschäftlichen Aktivitäten - das Pferd ist und bleibt ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Die Pferdeindustrie wächst weltweit im raschem Tempo und der Sektor befindet sich in ständiger Entwicklung. In diesem Studium lernst du sowohl Pferdewissenschaften als auch Betriebswirtschaftlehre. Themen wie Ernährung, Zucht und Trainings- und Belastungsphysiologie werden ebenso behandelt wie Finanzen, Management und Marketing. Dazu eignest du dir während des Studiums auch Fähigkeiten an wie Beraten, Planen und Organisieren und bekommst du die Chance dir ein internationales und professionelles Netzwerk aufzubauen.
  • Applied Animal Sciences
    Hast du wirkliches Interesse in Tiere? Möchtest du einfach alles über Tiere wissen? Mit breit angelegtem und fundiertem Wissen zu Tieren und ihrer Lebensumgebung kannst du Viehhalter professionell zur Gesundheit und zum Wohlbefinden ihrer Tiere beraten. Auch hast du die Möglichkeit, dich auf eine spezielle Tierart zu spezialisieren. Wichtig ist weiter, dass du deine Kenntnisse gut kommunizieren kannst. Wie setzt man sein Wissen erfolgreich in Maßnahmen um? Eine aktive Beteiligung an wissenschaftlichen Forschungen ist ebenso teil des Studiums. Kurz gesagt wirst du zu einem kompetenten Gesprächspartner für Tierärzte und Viehzuchtberater ausgebildet, der einen Blick auf den internationalen Markt hat. Wo auch immer in der Welt!
  • Milchviehhaltung
    Moderne Milchproduktionsbetriebe vermitteln dir ein umfangreiches Praxiswissen, sodass du die Unternehmensführung verstehen und einen Betrieb analysieren kannst. Die Milchviehhaltung ist sehr divers, sowohl in den Niederlanden als auch im Ausland. Du lernst Umgebungsfaktoren und den Unternehmensplan des Viehhalters zu berücksichtigen. Aus Bürger- und Konsumentenperspektive entwickelst du Innovationen für Milchproduktionsbetriebe. Schließlich kannst du deine Qualitäten als Berater, Verkäufer, Betriebsleiter, Unternehmer oder unternehmender Milchviehhalter einsetzen. Dieses Berufsfeld ist ausschließlich in Niederländisch zu folgen!

Erfahrungsbericht zum Studiengang Tier- und Viehhaltung

Kontakt

Van Hall Larenstein University of Applied Sciences
Larensteinelaan 26 a
6880 GB Velp

Tel.: 0031 26 369 55 66
Mail: info@vhluniversity.de
Web: www.vhluniversity.de/studieren/Studiengaenge/bachelor/Tier-+und+Viehhaltung



Gib der Van Hall Larenstein University of Applied Sciences ein Like auf Facebook:



Klicke auf 'Hier registrieren' um dich für diesen Studiengang zu registrieren - in wenigen Schritten und ganz einfach online bewerben.

  | 

 
Broschüre per Email zusenden lassen oder Frage stellen!

Hier kannst du uns oder der Universität eine Frage stellen. Damit die Uni dir antworten kann, leiten wir deine Anfrage dorthin weiter. Du erhältst mit unserem monatlichen Newsletter viele Tipps zum Studium. Darüber hinaus geben wir deine Daten nicht weiter.