Tier- und Viehhaltung - Pferdemanagement

Dauer:
4 Jahre
Studienbeginn:
1. September (Studiengänge mit Studienbeginn Februar)
Sprache:
Englisch
Zulassung:
Abitur oder Fachhochschulreife


Hinweis: Pferdemanagement ist eine Spezialisierung des Studiengangs Tier- und Viehhaltung

Abschluss: Bachelor of Science

Millionen Menschen sind in Europa im Pferdesektor aktiv: in der Pferdezucht, im Sport, in der Freizeit oder bei geschäftlichen Aktivitäten, und das auf den verschiedensten Niveaus. Die Pferdeindustrie wächst weltweit in raschem Tempo, der Sektor befindet sich in ständiger Entwicklung. Equine, Sports and Business hält das Gleichgewicht zwischen Pferdewissenschaft und unternehmerischen Aspekten. In diesem Studium werden Themen wie Ernährung, Zucht und Belastungsphysiologie behandelt, aber auch Finanzen, Management und Marketing. Neben diesen Kenntnissen eignest du dir Fertigkeiten im Networken, Beraten, Planen und Organisieren an.

Der Studiengang Tier- und Viehhaltung in Richtung des Berufsfeldes Equine Sports & Business wird an unserem Standort in Velp angeboten. Die Unterrichtssprache ist Englisch.

Intensive Zusammenarbeit

Die Pferdeindustrie entwickelt sich in raschem Tempo - eine ideale Umgebung für unternehmerische, junge Professionals! Du kannst mit deiner Karriere nach dem Studium beginnen, aber auch schon während des Studiums die Chancen nutzen. Die Van Hall Larenstein arbeitet nämlich intensiv mit deinem zukünftigen Arbeitsfeld zusammen. Ein Beispiel hierfür sind die Praktika: Viele Studenten finden während ihres Praktikums bereits ihren Traumberuf und müssen ‘nur noch eben’ ihren Abschluss machen… Oder was hältst du von unserer Zusammenarbeit mit Unternehmen? Aufträge aus dem Betriebsleben bearbeiten wir im Unterricht und in Lernumgebungen. Auf diese Weise lernst du schon während des Studiums, was im Betriebsleben wirklich wichtig ist – und davon profitierst du, ebenso wie dein zukünftiger Arbeitgeber!

Kontakte zu wichtigen Netzwerken und Unternehmen

Für ein auf Pferde spezialisiertes Studium ist unsere University of Applied Sciences eine ausgezeichnete Wahl. Als einzige niederländische University of Applied Sciences sind wir Mitglied der Holland Horse Foundation. Das gleiche gilt für das Netzwerk Pferdewissen, zu dessen weiteren Mitgliedern die Universität Göttingen, Hochschule Osnabrück, Nuertingen-Geislingen University (NGU), Berner Fachhochschule (Schweiz) und FU Berlin zählen. Darüber hinaus unterhalten wir gute Kontakte und pflegen wir eine enge Zusammenarbeit mit Unternehmen aus der Pferdebranche. In den letzten Jahren (seit 2010) haben unsere Studenten während Praktika und der Durchführung von Abschlussaufträgen mit 359 unterschiedlichen Unternehmen in 34 Ländern zusammengearbeitet.

Studienaufbau des Studiengangs Pferdemanagement

Studienaufbau Pferdemanagement

Kontakt

Infodesk VHL
Tel: +31 (0) 26 369 55 66
E-Mail: info@VHLuniversity.de

Internet: www.VHLuniversity.de

Gib der Van Hall Larenstein University of Applied Sciences ein Like auf Facebook:



Klicke auf 'Hier registrieren' um dich für diesen Studiengang zu registrieren - in wenigen Schritten und ganz einfach online bewerben.

 oder 



 
Broschüre per Email zusenden lassen oder Frage stellen!

Hier kannst du uns oder der Universität eine Frage stellen. Damit die Uni dir antworten kann, leiten wir deine Anfrage dorthin weiter. Du erhältst mit unserem monatlichen Newsletter viele Tipps zum Studium. Darüber hinaus geben wir deine Daten nicht weiter.