Erfahrungsbericht zum Studiengang Asian Business Studies an der Avans University of Applied Sciences

Martin Tielmann

Wie und wo haben Sie sich über die Studienmöglichkeiten informiert?
www.studieren-in-holland.de (Internet)

Wie haben Sie die verlangten Sprachkenntnisse erworben?
Schule: Klasse 5-12

Wie und wo haben Sie sich beworben?
Per Internet (Email) bei Frau Bechler

Falls Sie in die Niederlande umgezogen sind: Wie haben Sie eine Wohnung gefunden?
Über die Avans University of Applied Sciences, International Office

Wie waren Ihre erste Erfahrungen/ Eindrücke (z.B. mit der Sprache, als …)?
Zuerst etwas schwierig/ gewöhnungsbedürftig, dann aber immer besser (nach ca. 2-3 Wochen)

Worin sehen Sie die Vorteile Ihres Studiums in den Niederlanden?
Englisch (Zertifikate - Cambridge)
Auslandserfahrung - intensivere Betreuung – praktischer Bezug

Worin sehen Sie die Nachteile Ihres Studiums in den Niederlanden?
Holländisch (im Alltag)
Umzug

Was empfehlen Sie den deutschen Schulabgängern, die an einem solchen Studiengang interessiert sind?
Vorstellungsgespräch bei Holländischer Uni/ Fachhochschule, z.B. Gespräch mit zuständigem Prof./ Coach etc..

Was planen Sie für die Zukunft?
Mein Studium in Holland erfolgreich abzuschließen, einen Auslandsaufenthalt in Asien, eventuell international arbeiten.

Würden Sie den gleichen Weg noch mal gehen?
Ich denke schon, obwohl das nach nur vier Wochen schwierig zu sagen ist.

Wir bedanken uns bei Martin Tielmann.