Die Sprache beim Studieren in Holland

Allgemeines zur Sprache

Wer im Ausland studiert, kann nicht erwarten, dass die Studiengänge in seiner Muttersprache angeboten werden. Aber hier beweisen die Niederlande ihre Internationalität: Viele Hochschulen bieten englisch- oder sogar deutschsprachige Studiengänge an. Studieren in Holland bedeutet, dass die Sprache kein Hinderungsgrund sein muss. Aber nach wie vor gilt: Die Unterrichtssprache ist bei den meisten Studienangeboten Niederländisch.

► Studieren auf Niederländisch

► Studieren auf Deutsch

► Studieren auf Englisch 


Niederländisch für Studium in den Niederlanden und Belgien

Mit unserem Angebot den Kursen der Sprachschule SCS-Holland in Köln können Sie sich für eine Studium in den Niederlanden und Belgien sicher und zuverlässig vorbereiten. So schaffen Sie am Ende die Sprachprüfung NT2 auf niederländisch und das ist wichtig, denn das Studium in den Niederlanden oder in Belgien bietet Ihnen wertvolle Vorteile. Hier bei der SCS-Holland-Sprachschule bekommen Sie die Kenntnisse die Ihnen die niederländische Sprachprüfung NT2 Programm 2 abverlangt und damit erhalten Sie das Zertifikat für diese Prüfung/ B2 Niveau - Gemeinsamer Europäischer Referenz Rahmen.

Kurse und Lehrveranstaltungen dauern in der Regel bis zu 6 Wochen. Weitere Kurse sind individuell auf die Anforderungen der Kursteilnehmer abgestimmt und hier noch einmal der Hinweis zu Personen die sich bereits im Beruf befinden. Alle Kurse und Lerninhalte sind auf das Ziel der NT2 Prüfungen ausgerichtet und dabei wird besonderer Wert auf die entsprechende Erlangung dieser Kenntnisse gelegt. Auch das entsprechende Sprachtraining, das Schreiben und das Hörverstehen der niederländischen Sprache wird sehr intensiv trainiert und so wird auch hier gezielt zum NT2 Examen hingearbeitet. Kommen wir einmal zu Betrachtung der wichtigsten Punkte im Ablauf der Kurse der SCS Sprachschule Köln.

Alle Infos zum Ablauf, den Terminen und zu den Preisen.


Sprachkurs Niederländisch bei der WWU in Münster

Das NT2-Examen ist ein durch den niederländischen Staat organisiertes Examen. Das Examen, Programm II (Niveau B2 des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens) ist speziell für diejenigen gedacht, die eine weiterführende Schulausbildung abgeschlossen haben, zum Beispiel im Besitz des Abiturzeugnisses sind und die in den Niederlanden an einer Universität oder Hochschule studieren möchten. Hinsichtlich der Sprachanforderungen wird davon ausgegangen, dass viele Universitäten und Hochschulen verlangen, dass Sie im Besitz des Diploms des Staatsexamens "Niederländisch als zweite Sprache, Programm II", sind.

Mit den Sprachkursen der WWU Weiterbildung werden Sie in Münster zielgerichtet und nach wissenschaftlichen Standards auf die NT2 Sprachprüfung Programm II (Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen B2-Niveau) vorbereitet. Die Teilnehmerzahl pro Kurs ist auf 17 vollzahlende Personen begrenzt und gewährleistet eine intensive persönliche Begleitung.

Alle Infos zu den Terminen, der Anmeldung und den Preisen.