Sport Business Management

Zugangsvoraussetzungen: Englischkenntnisse (IELTS 6.5 oder TOEFL Äquivalent),

Studenten aus Deutschland: mindestens Bachelor / Fachhochschuldiplom (Gesamthochschule)

Studenten aus der Schweiz: mindestens Bachelor / Diplom

Studenten aus Österreich: mindestens ein Bachelor / Magister (

Dauer: 1 Jahre

Studienbeginn: 1. September (Studiengänge mit Studienbeginn Februar)

Sprache: Englisch

Hinweis: Studienstart: 16. Oktober 2017

Studienzeit: Teilzeitstudium 2 - 6 Jahre

Bewerbungsschluss: 14. August 2017


Dieser spannende Studiengang analysiert und evaluiert die Kommerz- und Managementkräfte, die zum Erfolg des Sport Business beigetragen haben. Er bietet Flexibilität mit einer innovativen Kombination aus Block- und Online delivery. Dies macht ihn besonders geeignet für diejenigen, die im Sportsektor arbeiten sowie Absolventen, die ihr Wissen und Verständnis dieser schnell wachsenden und wichtigen Industrie verbessern wollen.
 
(Zuschauer-) Sport ist ein globales Phänomen und ist seit Kurzem einer der am schnellsten wachsenden Wirtschaftssektoren für wirtschaftsstarke- und Entwicklungsländer.  Durch das Engagieren mit und der Analyse der kommerziellen, Medien- und politischen Treiber des Wandels bist du dazu in der Lage, die Faktoren zu identifizieren, die dieses Wachstum erzeugt haben und kannst die Konsequenzen für Unternehmen, die Gesellschaft, Nation Branding und Identität kritisch erörtern.
 
Sport ist ein kultiviertes und komplexes internationales Geschäft mit Milliarden von Verbrauchern, die sich wöchentlich und sogar täglich mit Sportevents beschäftigen. Ziel dieses Kurses ist die Ausbildung von Experten von Versorgung, Promotion und Marketing von Sport, die vollkommen dazu in der Lage sind, die Möglichkeiten dieses Sektors zu kapitalisieren.
 
Durch das Studieren von Marketing, Sponsoring, Medien und Recht erhältst du – nach Absolvierung eines Praktikums in einer Sportorganisation – das akademische Verständnis und praktische Wissen über Themen, die im erfolgreichen Sport Business Management involviert sind. Dies hilft dir, die Sportunternehmen der Zukunft zu managen und zu gestalten.
 

Studiengangsinhalte

Du wirst die dynamische Mischung von akademischem Studium, Forschung und – durch das Praktikumsmodul – praxisnahes Lernen erleben. Die Kombination von akademischem Studium und praktischer Analyse wurde entwickelt, um umfassenderes Wissen und zukünftigen Karriereerfolg zu verschaffen.
 
Der Schwerpunkt des Studiengangs liegt auf der theoretischen Herangehensweise der Analyse und Auswertung des Sport Business Sektors. Wenn du bereits in dem Sektor arbeitest, kannst du dein vorhandenes Wissen nutzen, um dein Studium zu untermauern. Wenn du dein Studium gerade erst abgeschlossen hast, gibt es Möglichkeiten für mehr unterstütztes Lernen.
 
Vollzeitstudenten besuchen von Oktober bis Mai drei Tage die Woche Workshops. Die Module finden intensiv aufeinanderfolgend im sogenannten “Blockformat” statt, was bedeutet, dass jedes Modul aus 6 Tagen Unterrichtet besteht, die jeweils in zwei Blöcke von 3 Tagen aufgeteilt werden. Lehrmethoden sind u. a. Gruppenarbeit, Fallstudien, Präsentationen und Live Projekte. Die Kurse finden auf verschiedene Weise statt, z. B. durch Vorlesungen, Präsentationen, Tutorials und Fallstudien mit Schwerpunkt auf interaktivem Lernen. Jedes Modul wird von zwei Dozenten unterrichtet: einer von der University of Brighton und einer der Wittenborg University of Applied Sciences. Der Kurs findet komplett in Apeldoorn statt.
 
Je nach Modul kann dies eine Kombination von universitärem Unterricht, Online Seminaren, Tutorial Support und Webinars beinhalten. Das Professional Enquiry Modul ist eine Kombination von Unterricht und Online Tutorials, welche dich bei organisatorischen Erfahrungen oder Projekten unterstützt. Einige optionale Module finden komplett online statt während andere im Klassenraum unterrichtet werden.
 
Die Flexibilität der Unterrichtsmethoden für den MSc Sport Business Management erleichtert es dir, das Masterstudium mit dem Beruf zu verbinden.
 

Kernmodule

Ein charakteristisches Merkmal des Studiengangs ist die Flexibilität und Wahl deiner Abschlussarbeit. Geführt und unterstützt von deinem persönlichen Berater hast du mehrere Optionen zur Auswahl. Egal ob wissenschaftliche Arbeit oder angewandte Forschung (z. B. ein Geschäfts- oder Unternehmensprojekt), die Abschlussarbeit erlaubt es dir, einem Thema deiner Wahl nachzugehen und hilft dir dabei, Wissen und Skills für deine zukünftige Karriere aufzubauen.
 
Der Studiengang behandelt zeitgenössische Themen, die als Hauptprobleme und Möglichkeiten des Sport Business Management angesehen werden. Dies beinhaltet die Erforschung komplexer Beziehungen zwischen Sport Business und Verwaltungsräten, Interessenverbänden und staatlichen Stellen, sowie der Analyse der Mechanismen, durch die Sport Einkommen mit TV- und Medienrechten, Abendkassen, Sponsoring und Merchandise generiert.
 
Die Kernstudien des Managementbereichs sind Strategie, Marketing, Sponsoring, Betriebsführung, Finanzwesen, Recht und Human Resources. In zwei optionalen Modulen kannst du deinen persönlichen Interessen nachgehen.
 
Hauptlehrplan
  • Strategisches Sport Business Management
  • Marketing und Sponsoring für Sport und Events
  • Sport auf dem globalen Markt
  • Professional Enquiry
  • Abschlussarbeit
 Wahlfächer:
  • Recht und Verordnung von Sport
  • Gegenwärtige Probleme im globalem Sport
  • Globalisierung, Gesellschaft und Kultur
  • Sport für international Entwicklung und Frieden
  • Innovation, Unternehmertum und Entwicklung kleiner Unternehmen
  • Sporttourismus
  • Ethische und soziale Verantwortung: Theorie und Anwendung
  • Digital Marketing Strategien
  • Risiken- und Krisenmanagement
  • Ethnographie
  • Tourismus und Internationale Kooperation
  • Human Resource Strategie in Multi-Unit Dienstleistungsorganisationen
Änderungen der Kursinhalte können anfallen, um die aktuellsten Entwicklungen der internationalen Sport Business Industrie widerzuspiegeln.
 

Module

Strategic Sport Business Management

Dieses Modul schaut sich die Hauptprobleme des Sport Business Management genauer an. Du lernst über komplexe Beziehungen zwischen Interessenvertretern und erforschst, wie Sportunternehmen durch TV-Rechte, Abendkassen, Sponsoring und Merchandise Einkommen generieren.
 

Marketing and Sponsorship for Sports and Events

Das Ziel dieses Moduls ist es, eine international Perspektive über strategisches Marketing und Sport-Sponsoring zu geben. Du erwirbst ein theoretisches Verständnis über den Sponsoring Managementprozess und lernst, wie man verschiedene Marketing- und Werbemethoden nutzt.

Ethical and Social Responsibility: Theory and Application

Dieses Modul stellt die Moralen Komplexitäten vor, die man mit dem Sportsektor verbindet. Es behandelt auch unterschiedliche Verbraucher-, Unternehmens- und gesellschaftliche Antworten auf diese Probleme und zieht die ethischen Herausforderungen in Betracht, denen Sport Business Manager gegenüberstehen.

Professional Enquiry

Im ersten Semester dieses Moduls planst du deine zukünftige Karriere, indem du über deine persönlichen, akademischen und professionellen Fähigkeiten reflektierst und Möglichkeiten zur Weiterentwicklung in Betracht ziehst. Im zweiten Semester absolvierst du ein Praktikum in einer sportbezogenen Organisation.

Sports in the Global Marketplace

Dieses Modul erforscht die globalen Mächte, die Sportunternehmen – besonders in Verbindung mit internationalen Unternehmensbeziehungen - beeinflussen.

Berufsaussichten

Dieser Studiengang richtet sich an ein breites Spektrum von Studenten und Praktiker. Er ist geeignet für diejenigen, die Senior Management Positionen innerhalb der Sportindustrie anstreben oder sich für ein Promotionsstudium vorbereiten.

Berufserfahrung

Das Professional Enquiry Modul fordert Studenten dazu auf, sich in der Arbeitswelt zu engagieren. Persönliches und berufliches Wachstum finden durch die Anwendung von Wandel in beruflicher und begleitender reflexiver Praxis statt. Studenten führen auch einige Zielsetzungsübungen durch und ermessen Schwächen und Stärken bezüglich Beschäftigungsfähigkeit, um sich jenseits des MSc angemessen weiterentwickeln zu können. Manche Studenten haben das Bedürfnis, ihr Wissen über Innovation, Unternehmertum und Small Business Management zu entwickeln, was die Basis für optionale Module bildet.

Beratungsprojekt

Falls du ein Beratungsprojekt wählst, arbeitest du mit einer kommerziellen oder gemeinnützigen Sportorganisation – jeweils mit und ohne Hilfe von Studienleitern – um die Zielstellung zu erfüllen, die der Kunde vorgegeben hat. Dies ist eine unschätzbare Erfahrung.

Beschäftigungsaussichten

Managementpositionen existieren in Marketing, Verkauf, Planung, Sportevents, Sportverwaltung und Facility Management. Organisationen, welche diese Positionen anbieten, sind z. B. professionelle Sportclubs, Sportverbände, Sport-Gemeinschaftseinrichtungen, Sport-Event-Organisatoren, Fitnessstudios und Freizeitclubs sowie Sport-Dienstleistungsorganisationen.
 
Der Studiengang hilft dir beim Verbessern deiner Fähigkeiten, Sektor-spezifischem Wissen, Expertise. Er macht den Übergang vom Studium in die Karriere zum reibungslosen Prozess.
 

Kontakt

Frau Florian Oosterberg
Laan van de Mensenrechten 500
7331 VZ Apeldoorn
Niederlande
Telefon: +31(0)886672688
E-Mail: admission@wittenborg.eu
Website: www.wittenborg.eu
 

Klicke auf 'Hier registrieren' um dich für diesen Studiengang zu registrieren - in wenigen Schritten und ganz einfach online bewerben.



Wenn du eine Frage an uns, oder eine Universität richten möchtest, kannst du das untenstehende Kontaktformular verwenden. Damit die Hochschule Dir antworten kann werden deine Angaben an die Hochschule weitergeleitet. Außerdem erhältst du unseren monatlichen Newsletter der viele Tipps zum Studium enthält. Darüber hinaus werden deine Daten nie an Dritte weitergegeben oder verkauft.

Eine Frage stellen