International Service and Hospitality Management

Dauer:
1 Jahre
Studienbeginn:
1. September (Studiengänge mit Studienbeginn Februar)
Sprache:
Englisch
Zulassung:
Ein abgeschlossenes Bachelor-Studium


Hinweis: Standort: Dieser Studiengang findet in Leeuwarden statt.

Serviceleistungen sind heutzutage ein Thema in jeder Branche und nicht mehr auf nur wenige traditionelle‚ „typische‘‘ Bereiche zu begrenzen. Das Service Management schafft Organisationsstrukturen, entwickelt Strategien und Prozesse und prägt damit die Umgangskultur mit dem Kunden. Organisationen, die wirkungsvoll und kundenorientiert arbeiten möchten, sind darauf angewiesen, ihren Blick ständig auf die Produkte, Missverständnisse in Bezug auf Kundenerwartungen, Widerstände innerhalb der eigenen Organisation oder einen Mangel an notwendigen Managementfähigkeiten zu lenken. Der Masterstudiengang‚ „International Service Management‘‘ der Stenden University of Applied Sciences wurde optimal auf diese Anforderungen abgestimmt.

Der Abschluss

Alle Masterstudiengänge der Stenden University of Applied Sciences werden in Kooperation mit der University of Derby angeboten. Absolventen erhalten, zusätzlich zum niederländischen Master, auch einen britischen Abschluss.

Ein abgeschlossenes Master-Studium in ''International Service Management'' befähigt die Absolventen u. a. dazu:

  • Präsentation innovativer Service-Dienstleistungen und zur Fähigkeit, kontinuierlich zum Erfolg der Serviceorganisationen beizutragen,
  • als interner oder externer Berater tätig zu werden
  • Entscheidungen mit stichhaltigen Argumenten schriftlich und mündlich zu untermauern
  • zur Entwicklung von Führungsqualitäten


Berufsfelder

Mit einem Masterabschluss im International Service and Hospitality Management wirst du zum Beispiel:

  • Verkaufs-/Marketingleiter
  • Hotelmanager
  • Senior Account Manager
  • Managementberater
  • Eventmanager


Studienaufbau

Alle Masterstudiengänge der Stenden Hogeschool werden im September eines Jahres aufgenommen.
Der Masterstudiengang umfasst ein Jahr und schließt mit einem Master-Titel ab.
Eine Aufteilung in Winter-und Sommersemester kennen die Niederländer nicht. Vielmehr wird das Studienjahr in vier Blöcke (Module) im Umfang von jeweils ca. zehn Wochen eingeteilt. Diese Blöcke werden durch kurze Ferien unterbrochen.


Zulassungsvoraussetzungen

Wer einen Masterstudiengang an der Stenden University of Applied Sciences aufnehmen möchte, muss ein abgeschlossenes Bachelorstudium nachweisen.
Da bei diesem Masterstudiengang die Unterrichtssprache Englisch ist, sind Niederländischkenntnisse nicht verpflichtend. Gutes Schulenglisch reicht in der Regel aus, um dem Unterricht angemessen folgen zu können.

Kosten

Die Studiengebühren für die Masterstudiengänge betragen für das Studienjahr 2015-2016, € 11.500,- für den einzelnen (nur niederländisch) und €14.750,- für den doppelten Abschluss (niederländisch und britisch).

Bewerbung

Vor einer Bewerbung sollte man die Möglichkeit wahrnehmen, an einem „Tag der offenen Tür“ der Stenden  teilzunehmen. Dort kann man einen ersten Eindruck der Fachhochschule erlangen und sich über die angebotenen Studiengänge informieren. Danach kann man ein sogenanntes „Intake-Gespräch“ führen, um die Fachhochschule und den Studiengang besser kennenzulernen. In diesem Gespräch hat man die Möglichkeit, alle Fragen durch einen Studenten des bevorzugten Studiengangs beantworten zu lassen. Die Bewerbung um einen Studienplatz erfolgt online über www.studielink.nl. Weitere Infos gibt es unter www.stenden.com/de.

Weitere Informationen zu den Studiengängen und zur Stenden gibt es im Stenden Magazin.

Kontakt

Deutschland Team
Tel.: 0031 58 244 1259
E-Mail: deutschland@stenden.com
Internet: www.stenden.com/de
WhatsApp: +31 61 09 40 747

Besucheradresse
Stenden University of Applied Sciences Leeuwarden
Rengerslaan  8
8900 CG Leeuwarden
Niederlande

Postadresse
P.O. Box 1298
8900 CG  Leeuwarden
Niederlande

 
Broschüre per Email zusenden lassen oder Frage stellen!

Hier kannst du uns oder der Universität eine Frage stellen. Damit die Uni dir antworten kann, leiten wir deine Anfrage dorthin weiter. Du erhältst mit unserem monatlichen Newsletter viele Tipps zum Studium. Darüber hinaus geben wir deine Daten nicht weiter.