International Studies

Zugangsvoraussetzungen: Mehr Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen findet ihr hier: http://bachelors.leiden.edu/studies/info/international-studies

Dauer: 3 Jahre

Studienbeginn: 1. September (Studiengänge mit Studienbeginn Februar)

Sprache: Englisch

Hinweis: Mehr Informationen zu den Studiengebühren findet ihr hier: www.studieren-in-holland.de/25,1,studiengebuehren.html


Discover International Studies
 
Im englischsprachigen Bachelorstudiengang International Studies wirst du die Geschichte, Kultur, Politik und Wirtschaft einer Weltregion studieren und eine der Sprachen dieser Region lernen. Du wirst dazu in der Lage sein, Weltgeschehen ins rechte Licht zu rücken, indem du Regionen in ihrem weltweiten Kontext vergleichst.
 
Du wirst International Studies an der Faculty of Humanities der Leiden University studieren, welche eine der führenden Geisteswissenschaftsfakultäten des europäischen Festlandes ist.
 

Berufsaussichten
 
Der Weg zu deiner Zukunft
 
Die Entscheidungen, die du während deiner Studienzeit triffst, haben eine wichtige Auswirkung auf deine Zukunft. Die Leiden University bietet dir eine Reihe von Möglichkeiten, deine Talente zu entwickeln: du kannst dich zwischen Praktika, Ausschussarbeit, einem Minor, einem Masterstudiengang oder einem Auslandsstudium entscheiden. Nutze diese Möglichkeit und finde heraus, was du nach deinem Studium machen möchtest. Die Berater des Careers Service der Faculty of Humanities werden dir gerne dabei helfen.
 
Eine Zukunft in der Bildung
 
Wenn du ein guter und motivierter Student bist, kannst du auch eine akademische Karriere beginnen. Nach Abschluss des Studiums kannst du noch einen Research-Master dranhängen, der zwei Jahre dauert. Dies kann gut der Beginn deiner akademischen Karriere als Dozent oder Forscher sein.
 
 
Als Absolvent dieses Studiengangs hast du zukünftigen Arbeitgebern viel zu bieten. Sprach- und Kulturkenntnisse sind ausschlaggebend für internationale Kontakte, von daher bist du ideal für Positionen geeignet, in denen diese Kontakte einen Schlüsselfaktor spielen. Du wirst ebenfalls lernen, interkulturelle Unterschiede zu verstehen und wirst zum Spezialisten der Region, die du studiert hast.
 
Du kannst in vielen verschiedenen Bereichen arbeiten: als Politikbeauftragter in Auslandsbeziehungen für die nationale Regierung oder für eine Nichtregierungsorganisation (NGO), als Manager in einer internationalen Firma, als Diplomat, Journalist oder Redakteur für eine Zeitung, als eigenständiger Berater für Diversity-Inhalte, als Mitarbeiter in einem Museum oder Verlag, als Berater für interkulturelle Beziehungen oder als internationaler Handelsvertreter.
 
Kontakt:
International Studyline
Tel.: 071 527 11 11
E-Mail: study@bb.leidenuniv.nl
Website: bachelors.leiden.edu