Studiengangssuche
 
allgemeines
beratung/seminare
studiengänge
last minute studienstart
hochschulen
erfahrungsberichte
finanzierung
bewerbung
open days
faq
tipps
kontakt
 







Betriebskunde und Agribusiness

Zugangsvoraussetzungen: Fachhochschulreife

Dauer: 4 Jahre

Studienbeginn: 1. September (Studiengänge mit Studienbeginn Februar)

Sprache: Niederländisch und Englisch | Sprachkurse findest du hier

Land: Niederlande


Für geborene Manager  
Die Niederlande sind seit jeher für ihren Agrarhandel und Gartenbau bekannt. Trotzdem ist man sich oft nicht bewusst, dass jeder dritte Lastwagen agrarische Produkte transportiert, die wir tagtäglich konsumieren. Obwohl Anbauprodukte zweifellos als die ältesten Güter der Erde angesehen werden können, ist der Sektor noch nie so dynamisch gewesen wie heute!



Das Studium Betriebskunde und Agribusiness kombiniert „Standard" Betriebswirtschaft mit speziellem agrarischem Wissen. Du lernst alles über die Unternehmensführung und den Prozess der Produktentstehung bis zum Endverbraucher. Während du deine kommunikativen Fähigkeiten entwickelst, wirst du auch mit Logistik, Qualitätsschutz und Marketing vertraut gemacht. Mit diesem Studium in der Tasche bist du im In- und Ausland gefragt und das nicht allein im Lebensmittelsektor. Mehr als 90 % unserer Studenten finden nach Studienabschluss überdurchschnittlich schnell eine Anstellung! Dank des soliden Studienprogrammes wirst du bestens vorbereitet auf deinen zukünftigen Beruf.
 
In diesem Studiengang wirst du für die folgenden Berufsfelder ausgebildet: 
  • Betriebskunde
  • Unternehmertum
  • International Business in Food and Flowers  


Berufsperspektiven
Betriebskunde und Agribusiness geht auf die Nachfrage nach Experten ein, die sowohl Produktkenntnis als auch Kenntnisse zum Marketing, zum Handel und zum Im- und Export besitzen. Das können Gärtner mit Marktbewusstsein oder Händler mit „grünen” Fingern sein, die sich mit Ernährung auskennen. Vielleicht wirst du als Zuchtmanager arbeiten oder als Qualitätsmanager, Gebietsentwickler, Finanzberater oder Vertreter im Retailmarketing für Früchte und Gemüse. Als Logistikmanager bei einer großen Supermarktkette kannst du natürlich auch Karriere machen. Oder was hältst du davon, Importmanager eines Blumenunternehmens zu sein? Dann müsstest du Kontakte zu Züchtern in Kenia unterhalten. Du wirst regelmäßig den ganzen Globus bereisen, um bestehende Kontakte zu verstärken oder neue Märkte zu erschließen. Im Agribusiness ist es wichtig, dass nach allen Möglichkeiten geforscht wird. Deine breit angelegte Ausbildung ermöglicht dir, diese Nachforschungen täglich in die Praxis umzusetzen. Das gibt deinem Unternehmen gerade den Vorsprung, um auf dem Markt erfolgreich zu sein!

Ansprechpartner
Infodesk VHL
Tel: +31 (0) 26 369 55 66
E-Mail: info@VHLuniversity.de
Internet: www.VHLuniversity.de


Gib der Van Hall Larenstein University of Applied Sciences ein Like auf Facebook:



Klicke auf 'Hier registrieren' um dich für diesen Studiengang zu registrieren - in wenigen Schritten und ganz einfach online bewerben.
Hier Registrieren

Wenn du eine Frage an uns, oder eine Universität richten möchtest, kannst du das untenstehende Kontaktformular verwenden. Damit die Hochschule Dir antworten kann werden deine Angaben an die Hochschule weitergeleitet. Außerdem erhältst du unseren monatlichen Newsletter der viele Tipps zum Studium enthält. Darüber hinaus werden deine Daten nie an Dritte weitergegeben oder verkauft.

Meine Anschrift:

 

Vorname*

Nachname*


Strasse *

PLZ, Ort *

Telefon

E-mail *

Meine Frage:

* (Pflichtfelder)



[zurück]

News









  allgemeines | beratung/seminare | studiengänge | last minute studienstart | hochschulen | erfahrungsberichte | finanzierung | bewerbung | open days | faq | tipps | kontakt | Google+