Studiengangssuche
 
allgemeines
studienqualität
beratung/seminare
studiengänge
last minute studienstart
hochschulen
erfahrungsberichte
finanzierung
bewerbung
open days
faq
tipps
kontakt
 






Religionswissenschaften

Zugangsvoraussetzungen: • Allgemeinen Hochschulreife
• Niederländisch

Dauer: 3 Jahre

Studienbeginn: 1. September (Studiengänge mit Studienbeginn Februar)

Sprache: Niederländisch | Sprachkurse findest du hier

Land: Niederlande


Anerkennung des Studienabschlusses in Deutschland:
Bei Studiengängen, die in Deutschland mit dem Staatsexamen abschließen, werden noch weitere Bedingungen zu erfüllen sein (z. B. Rechtswissenschaften, Human- und Zahnmedizin, Pharmazie oder Lehramt).

Religionswissenschaft
Den kulturellen Ort von Religionen verstehen...

Welchen Einfluss haben Religion und Weltanschauung auf das Verhalten des Menschen? Wie ist das mit dem Fundamentalismus nach dem ‚11. September’? Wie sieht die religiöse Landschaft heutzutage aus? Anders als bei der Theologie, die sich der christlichen und jüdische Glaubenstradition widmet, liegt der Akzent bei den Religionswissenschaften auf den sozialwissenschaftlichen und historischen Aspekten der Religionen und Weltanschauungen.

Etwas für mich?
Du bist aufgeschlossen gegenüber Menschen, die alle auf eine unterschiedliche Art glauben. Es reizt dich, herauszufinden, welche Rolle die verschiedenen Religionen in der Gesellschaft spielen, und du stehst nicht-westlichen Weltanschauungen offen gegenüber. Du brauchst selbst nicht gläubig zu sein, wenn du Religionswissenschaft studierst. Wünschenswert ist aber, dass Fremdsprachen dir liegen, da du viel englischsprachige Literatur lesen musst.
 

Wie sieht das Studium aus
Die Bachelorausbildung dauert drei Jahre. In den ersten zwei Jahren hast du überwiegend einführende Fächer. Du studierst die großen Weltreligionen (Buddhismus, Hinduismus, Islam, Christentum, Judentum), aber auch moderne religiöse Bewegungen wie New Age. Dies aus unterschiedlichen Blickwinkeln, wie Philosophie, Religionspsychologie oder kultureller Anthropologie.

Im dritten Studienjahr setzt du das Gelernte in die Praxis um, indem du ein Forschungsthema erstellst und eine von dir gewählte soziale Situation untersuchst. Daneben kannst du deine eigenen Schwerpunkte setzen, dich auf einen Master oder auf den Arbeitsmarkt vorbereiten. Du entscheidest dich für zwei Bereiche, in denen Forschung im Mittelpunkt steht. Gleichzeitig wählst du ein bestimmtes Fachgebiet und vertiefst dich in eine der Religionen. Auch kannst du die Richtung Politik und Medien belegen. Damit bereitest du dich auf politische oder kommunikative Tätigkeiten vor, bei denen religiöse Fragen im Mittelpunkt stehen.

Schließlich kannst du dich auch auf die Masterphase ''Seelsorge'' vorbereiten. Dieser Studiengang richtet sich auf die Entwicklung von Kenntnissen und Fertigkeiten, die abgestimmt sind auf das Arbeitsgebiet des seelsorgerlichen Betreuers im Gesundheitswesen.

Nach Abschluss deines Bachelorstudiums hast du automatisch Zugang zum Master Religionswissenschaft. Hast du den Studiengang Seelsorge besucht, hast du Zugang zum Master Seelsorge. Nach Rücksprache kannst du auch einen ‚Wahlmaster’ belegen und dich auf Religionsphilosophie & Ethik, Religionspsychologie oder auf eine bestimmte Religion spezialisieren. Es gibt auch einen zweijährigen, englischsprachigen Research Master 'Religion and Culture’ für den du dich bewerben kannst.

Berufsaussichten
Religionswissenschaftler erfüllen Leitungsfunktionen im Wirtschaftsleben, bei Medien, im Journalismus, in der Politik, in der Branche Tourismus und Freizeitgestaltung, in Museen, Dokumentationszentren, Minderheitenorganisationen und Behörden. Auch sind sie als Sekundarstufenlehrer für Religion und Weltanschauungslehre oder als Wissenschaftler tätig.

Anmeldung: www.rug.nl/anmeldeprozess

Kontakt:
D-Team, Uni Groningen
Tel.: 0031 50 363 2711
E-Mail: studienbewerber@rug.nl
Website: www.rug.nl




Wenn du eine Frage an uns, oder eine Universität richten möchtest, kannst du das untenstehende Kontaktformular verwenden. Damit die Hochschule Dir antworten kann werden deine Angaben an die Hochschule weitergeleitet. Außerdem erhältst du unseren monatlichen Newsletter der viele Tipps zum Studium enthält. Darüber hinaus werden deine Daten nie an Dritte weitergegeben oder verkauft.

Meine Anschrift:

 

Vorname*

Nachname*


Strasse *

PLZ, Ort *

Telefon

E-mail *

Meine Frage:

* (Pflichtfelder)



[zurück]

News









  allgemeines | studienqualität | beratung/seminare | studiengänge | last minute studienstart | hochschulen | erfahrungsberichte | finanzierung | bewerbung | open days | faq | tipps | kontakt | Google+