Studiengangssuche
 
allgemeines
studienqualität
beratung/seminare
studiengänge
last minute studienstart
hochschulen
erfahrungsberichte
finanzierung
bewerbung
open days
faq
tipps
kontakt
 






Erziehungswissenschaften

Zugangsvoraussetzungen: • Abitur
• Staatsexamen Niederländisch als Fremdsprache (NT2 II)

Dauer: 3 Jahre

Studienbeginn: 1. September (Studiengänge mit Studienbeginn Februar)

Sprache: Niederländisch | Sprachkurse findest du hier

Land: Niederlande


Erziehungswissenschaften
Kinder und Erwachsene formen, erziehen und unterrichten...

Ist Erziehung sinnvoll? Wie geht man mit Lernproblemen um? Warum leben so viele Menschen mit psychischen Problemen auf der Straße? Wie gibt man Kindern spielerisch Unterricht? Wie setzen Schulen in der Praxis neue Bildungsgesetze um? Muss das niederländische Bildungssystem zu dem anderer europäischer Länder aufschließen? – Für Erziehungs- und Unterrichtswissenschaftler sind das wesentliche Fragen, auf die sie Antworten zu finden versuchen. Erziehungs- und Unterrichtswissenschaftler nehmen Probleme in der Erziehung oder im Unterricht wahr und versuchen dort zusammen mit den Kindern, Schülern, Lehrern, Erziehern oder Sozialarbeitern eine Lösung zu finden oder Methoden zu entwickeln, um die Problemsituationen zu verbessern.

Etwas für mich?
Es macht dir Spaß, mit Menschen zu arbeiten. Du hast ein breites gesellschaftliches Interesse und eine Affinität zu Erziehung, Unterricht und Fürsorge. Im Studium Erziehungs- und Unterrichtswissenschaften wirst du für eine Vielzahl an Funktionen im Bereich der Erziehung, Bildung, Formung und Entwicklung von Kindern oder Erwachsenen ausgebildet. Du musst natürlich gut mit Menschen umgehen und dich bei eventuellen Problemen in ihre Situation hineinversetzen können.
 

Wie sieht das Studium aus?
Im ersten Jahr bekommst du Einführungen in die Pädagogik, Psychologie, Soziologie und die Philosophie. Überdies lernst du wissenschaftlich zu arbeiten. Ab dem zweiten Jahr spezialisierst du dich auf eine der Studienrichtungen. Sonderpädagogik (Orthopädagogik) richtet sich vor allem auf Hilfeleistung für und Erziehung von so genannten Problemkindern. Du bekommst mit Kindern mit psychosozialen Verhaltensstörungen, behinderten Kindern oder Kindern mit Lernschwierigkeiten zu tun. Pädagogik und Unterrichtswissenschaften richtet sich auf die Erziehung, Formung, Hilfeleistung und Unterricht für Kinder und Erwachsene in vor allem normalen Erziehungs- und Unterrichtssituationen. Natürlich werden auch Probleme, die hier vorkommen, behandelt. Du entscheidest dich für eine der drei Studienrichtungen: ‚Erziehung, Fürsorge und Lebensgeschichte’; ‚Erwachsenenbildung, Organisationsentwicklung und Betriebsausbildungen’; oder ‚Schule und Kultur’.

Am Ende des dritten Jahres rundest du dein Bachelorstudium mit einer Examensarbeit ab. Abhängig von deiner Studienwahl kannst du als Bachelor der Erziehungs- und Unterrichtswissenschaft (auch wenn du dich für die Richtung Sonderpädagogik entschieden hast) in eine Masterausbildung einsteigen, in der du dich weiter spezialisierst.

Berufsaussichten
Es hängt von der Richtung ab, für die du dich entschieden hast, in welchen Funktionen du Arbeit findest. Als Erziehungs- oder Unterrichtswissenschaftler kannst du bei Schul- oder Beratungsdiensten oder einem pädagogischen Zentrum arbeiten. Du kannst auch Betätigungsmöglichkeiten als Lehrer, Kommunikationsmitarbeiter, Ausbilder, Organisationsberater oder bei Aufklärungs- und Präventionsstellen finden. Orthopädagogen erfüllen begleitende, leitende und koordinierende Funktionen in Einrichtungen für Problemkinder.

Anmeldung: www.rug.nl/anmeldeprozess

Kontakt:
D-Team, Uni Groningen
Tel.: 0031 50 363 2711
E-Mail: studienbewerber@rug.nl
Website: www.rug.nl


Wenn du eine Frage an uns, oder eine Universität richten möchtest, kannst du das untenstehende Kontaktformular verwenden. Damit die Hochschule Dir antworten kann werden deine Angaben an die Hochschule weitergeleitet. Außerdem erhältst du unseren monatlichen Newsletter der viele Tipps zum Studium enthält. Darüber hinaus werden deine Daten nie an Dritte weitergegeben oder verkauft.

Meine Anschrift:

 

Vorname*

Nachname*


Strasse *

PLZ, Ort *

Telefon

E-mail *

Meine Frage:

* (Pflichtfelder)



[zurück]

News









  allgemeines | studienqualität | beratung/seminare | studiengänge | last minute studienstart | hochschulen | erfahrungsberichte | finanzierung | bewerbung | open days | faq | tipps | kontakt | Google+