Studiengangssuche
 
allgemeines
studienqualität
beratung/seminare
studiengänge
Studienstart Februar
hochschulen
erfahrungsberichte
finanzierung
bewerbung
infotage
faq
tipps
kontakt
 







International Communication

Zugangsvoraussetzungen:

  • Fachabitur oder Allgemeine Hochschulreife
  • ausreichende Englischkenntnisse
  • sowie einen Motivationsbrief

Dauer: 4 Jahre

Studienbeginn: 1. September (Studiengänge mit Studienbeginn Februar)

Sprache: Englisch

Land: Niederlande


In einer hektischen und vernetzten Welt muss ein Unternehmen effektiv mit seinen diversen Aktionären kommunizieren, um erfolgreich zu sein.

Im Studiengang „International Communication“ erhältst du Fähigkeiten und fundamentales Wissen rund um eine internationale Karriere im Bereich Kommunikation. Gewinne die Flexibilität, dich an alle Entwicklungen der schnelllebigen und dynamischen Wirtschaftswelt anzupassen und lerne, Kommunikationsprobleme zu analysieren und eigene Kommunikationsstrategien zu entwickeln. 

Während der ersten zwei Jahre konzentriert sich das Programm auf die Kernthemen die wichtig für all jene sind, die einen Abschluss in Kommunikation verfolgen: Communication Theory and Planing, Social Psychology, Media Theory, Media-Skills, Management, Marketing, International Law, Communication Research und Economics. Die drei Hauptfächer jedoch sind die englische Sprache, Intercultural Competence (Communication) und Communication Theory.


Im dritten Jahr nimmst du an einem fünf- bis sechsmonatigen Auslandspraktikum teil. Hierzu kannst du dir ein Land außerhalb deines Heimatlandes aussuchen. Das Praktikum wird dich mit Erfahrungen aus erster Hand versorgen und du lernst die Tricks und Kniffe von Fachleuten in einer Firma oder Organisation kennen. Während des zweiten Teils im dritten Jahr wirst du an einer unserer Partneruniversitäten als Austauschstudent studieren. In dieser Zeit kannst du die Studienthemen größtenteils selbst bestimmen. Einige Studenten bevorzugen z.B. einen Minor in Psychologie oder International Business, es liegt an dir!
 
Das vierte Jahr ist der internationalen Kommunikation von einer strategischen Sichtweise aus gewidmet. Das erste Semester beinhaltet ein Vorbereitungssemester für die Bachelorthese, welche du im zweiten Semester schreiben wirst. Projekte und Fallstudien werden die Breite der gegenwärtigen Kommunikationspraxis und steigende Bedeutung vom Kommunikation im öffentlichen als auch privaten Sektor von Organisationen weltweit demonstrieren. Themen beinhalten Kommunikationstheorie, unterstützende Fertigkeiten (beraten und verhandeln), Ethik, Szenario-Planung und Debattieren. Eine der Hauptaufgaben die es zu erfüllen gilt, liegt in der Bewältigung und Erarbeitung von Strategien um „kulturelle Dilemmas" zu schlichten. Als ein Research-Praktikant in einer internationalen Organisation wirst du für deine Abschlussarbeit ein „Kommunikationsproblem" beschreiben, analysieren und anschließend das Management beraten.
 
Berufsaussichten:
Berufe wie z.B. PR – Professional, Marketing Communication Consultant, Public Affairs Officer, Social Media Strategist oder Event Manager.

Hier ein Erfahrungsbericht von Isa.

Kontakt
D-Team
Telefon: +31 - 61 - 3949879
Mittwoch: 17:30 -19:00
Donnerstag: 17:30 - 19:00

E-Mail: dteam@org.hanze.nl

Internet: www.hanze.de




Klicke auf 'Hier registrieren' um dich für diesen Studiengang zu registrieren - in wenigen Schritten und ganz einfach online bewerben.
Hier Registrieren

Wenn du eine Frage an uns, oder eine Universität richten möchtest, kannst du das untenstehende Kontaktformular verwenden. Damit die Hochschule Dir antworten kann werden deine Angaben an die Hochschule weitergeleitet. Außerdem erhältst du unseren monatlichen Newsletter der viele Tipps zum Studium enthält. Darüber hinaus werden deine Daten nie an Dritte weitergegeben oder verkauft.

Meine Anschrift:

 

Vorname*

Nachname*


Strasse *

PLZ, Ort *

Telefon

E-mail *

Meine Frage:

* (Pflichtfelder)



[zurück]

News






10.12.2016 | 11:00 - 15:00 Uhr
Medizin studieren - wie bekomme ich einen Platz?
Rheine



  allgemeines | studienqualität | beratung/seminare | studiengänge | Studienstart Februar | hochschulen | erfahrungsberichte | finanzierung | bewerbung | infotage | faq | tipps | kontakt | Google+