International Logistics Engineering

Dauer:
4 Jahre
Studienbeginn:
1. September (Studiengänge mit Studienbeginn Februar)
Sprache:
English
Zulassung:
Fachhochschulreife


Hinweis:

Der Studiengang kann auch als Fast Track in 3 Jahren unter folgenden Bedingungen gemacht werden:
  • voruniversitärer Bildung, z. B. vwo, Hochschulreifezeugnis
  • mit einem propädeutischen Jahr an einer anderen Hochschuleinrichtung oder Universität
  • oder mit einer Berufsausbildung - mbo level 4.

Dieser englischsprachige Studiengang bereitet dich für eine Karriere in der internationalen Logistikindustrie vor. NHTV bietet zwei internationale Studiengänge im Logistikbereich an. Der Technikstudiengang bezieht sich mehr auf den Schwerpunkt der technischem Aspekte von Lagerung und Transport. Im Wirtschaftstudiengang geht es um die finanziellen Aspekte und Marketing. 
 

Zur richtigen Zeit am richtigen Ort

  • Kannst du Lagerbestände effizient managen?
  • Wie kommt der Ketchup letztendlich in den Supermarkt?
  • Wirst du für die Logistiktätigkeiten internationaler Sportevents verantwortlich sein?

Nach Abschluss des Studiums an der NHTV Breda bist du der Allround-Logistikzauberer, der sicherstellt, dass die richtigen Leute, Materialien und Informationen zur rechten Zeit an den rechten Ort gelangen!

Wieso Logistics an der NHTV Breda studieren?

  • Nummer 2 in der Kategorie Logistikstudiengänge von Keuzegids HBO 2015
  • Zusammenarbeit mit der Industrie, Erstellung bedeutungsvoller Partnerschaften
  • Praktika und Abschlussprojekte in Zusammenarbeit mit internationalen Firmen wie Fuji Film und Samsung
  • Gute Karriereaussichten und relativ hohes Einstiegsgehalt
  • Internationale Klassen, ca. 50% internationale Studenten und 12 Nationalitäten
  • Persönliches Coaching
  • Die Möglichkeit, mit einem einjährigen Masterstudiengang weiterzumachen

Aufbau des Studiums

Kombiniertes Einstiegsjahr
Zusammen mit deinen Mitstudenten des International Logistics and Economics Studiengangs wirst du mit den professionellen Bereichen der Logistik vertraut gemacht. Du wirst in Gruppenarbeit echte Aufträge wie das Warehousing Projekt bearbeiten. Das Projekt bringt dir bei, wie man eine Fertigungsstätte organisiert sowie alles, was mit der Lieferung von Waren an Kunden zu tun hat.

Logistik in der Praxis
Zu Beginn des propädeutischen Jahres wird eine Übungswoche organisiert. Während dieser Woche wirst du mit den verschiedenen Schwerpunkten der Bereiche Logistik vertraut gemacht. Diese beinhalten u.a. Healthcare Logistics, Produktionslogistik, Eventlogistik und physische Verteilung. Du wirst einige Logistikdienstleister und Herstellerfirmen besichtigen und an Gastvorlesungen von Experten der Logistikindustrie sowie Alumni teilnehmen. Das Ziel dieser Woche ist es – gleich zu Anfang deines Studiums – einen guten Eindruck von der Logistikindustrie zu bekommen, in der du womöglich nach Abschluss deinen Traumjob finden wirst!

Jahr 2
Im zweiten Jahr hast du mit logistik- oder transportspezifischen Kursen und Projekten zu tun. Zum Beispiel startest du im ersten Bimester mit einem Projekt namens 'Intermodal Transport'. In zwei aufeinanderfolgenden Wochen bekommst du einen Crashkurs in allen Aspekten mit Bezug auf intermodalen Verkehr. Unter Aufsicht wirst du ein komplettes Design eines intermodalen Konzepts machen, inklusive Standortwahl, Design und Budgetierung eines Terminals. Pro Bimester bekommst du Kurse mit einem Projekt, in dem du dein Wissen in einer Gruppe anwenden kannst. 

Beispielkurse sind:
  • Automationstechniken
  • Lagerwesen/Materialtransport
  • Operation Research
  • Transportsysteme
  • Lagerverwaltung & Datenanalyse
  • Operations Management
  • Cross Cultural Management
  • Handels- und Transportrecht & Zoll
  • und 2 Wahlfächer

Jahr 3
Das dritte Jahr ist eine Kombination von Arbeitspraxis und Studium an der NHTV. Du machst in diesem Jahr zwei Praktika à 3 Monate. Zwischen diesen praktischen Trainingszeiträumen nimmst du an Kursen teil, welche dir umfassenderes Wissen der Logistik vermitteln.
Beispiele für Kurse sind:
  • Logistic Information Systems
  • ERP Manufacturing
  • Network Logistics
  • Management Game
  • Quality Management
  • Port Logistics

Jahr 4
Im ersten Teil des vierten Jahres kannst du dich für einen Minor, gefolgt von einem Major entscheiden. In der zweiten Hälfte wirst du dich mit deiner Bachelorarbeit beschäftigen.
Beispiele für Kurse sind: 
  • ICT
  • Supply Chain Management
  • Business Management
  • Management Game (T-Challenge)

Karrierechancen und Jobaussichten?
Absolventen können eine Reihe von Positionen als Einsatzleiter, Logistikmanager, Supply Chain Manager, Projektmanager oder Berater annehmen. Z. B. bei:
  • Transportfirmen
  • Großhändlern
  • Einzelhändlern
  • Herstellern
  • ICT-Firmen
  • Beratungsfirmen
Bitte bedenke dass viele Absolventen ganz unten auf der Karriereleiter anfangen – in Assistenzpositionen – und sich zu Managementpositionen hocharbeiten.

 

Ranking

Die Logistikstudiengänge der NHTV werden generell für ihre bereichernden kollaborativen Methoden zwischen Bildung und Industrie anerkannt. Die Recherche von Nationale Studentenenquête 2015 (Studentenumfrage) zeigt, dass Studenten diesen Studiengang der NHTV sehr positiv bewerten.
 

Wohnmöglichkeiten

Die NHTV hat kein eigenes Studentenwohnheim, wird aber von mehreren Wohnungsgenossenschaften unterstützt.
Um die Chancen auf ein Zimmer zu erhöhen, ist es ratsam sich vor dem 1. Juli zu registrieren.
Weitere Informationen zu den Wohnmöglichkeiten in Breda gibt es auf www.nhtv.nl.

Weitere Informationen

International Office
E-Mail: international.office@nhtv.nl
Internet: www.nhtv.nl




Stellt eure Fragen zum Studium über WhatsApp:
+49 157 591 721 19



Klicke auf 'Hier registrieren' um dich für diesen Studiengang zu registrieren - in wenigen Schritten und ganz einfach online bewerben.

 



 
Broschüre per Email zusenden lassen oder Frage stellen!

Hier kannst du uns oder der Universität eine Frage stellen. Damit die Uni dir antworten kann, leiten wir deine Anfrage dorthin weiter. Du erhältst mit unserem monatlichen Newsletter viele Tipps zum Studium. Darüber hinaus geben wir deine Daten nicht weiter.