Studiengangssuche
 
allgemeines
beratung/seminare
studiengänge
last minute studienstart
hochschulen
erfahrungsberichte
finanzierung
bewerbung
open days
faq
tipps
kontakt
 







International Tourism Management

Zugangsvoraussetzungen: Fachhochschulreife

Dauer: 4 Jahre

Studienbeginn: 1. September (Studiengänge mit Studienbeginn Februar)

Sprache: Englisch

Land: Niederlande

Hinweis: Der Studiengang kann auch als Fast Track in 3 Jahren unter folgenden Bedingungen gemacht werden:

  • Voruniversitäre Bildung. Z. B. vwo, Hochschulreifezeugnis
  • Berufsausbildung, z. B. mbo level 4 (2015-2016 Zulassung mit einem vierjährigen mbo Tourismus Abschlusszeugnis)


Neue Entwicklungen in Verbraucherverhalten und Technik zwingen Tourismus- und Erholungsunternehmen dazu, ihr Geschäftsmodell zu überdenken und ihre Tätigkeiten zu innovieren. Ihre Position in der schnelllebigen E-Business Welt beizubehalten ist eine Herausforderung, die von traditionellen Firmen verlangt, neue Produkte und alternative Kundenansprachen zu entwickeln. Dies wirst du während deines Tourism Management Studiums an der NHTV Breda lernen.

Erweitere deinen Horizont mit einem 'Internation Tourism Management'-Studium

  • Willst du wissen, wie Tourismus zur nachhaltigen Entwicklung eines Reiseziels beitragen kann? 
  • Wieso sind Travelbird, Booking.com und KLM so erfolgreich mit ihren Reiseprodukten und den Online-Kundenansprachen? 
  • Was kannst du über Verbraucher-Freizeitverhalten lernen und wie kannst du neue Konzepte darauf anpassen – z. B. ‘Glamping’ oder ein einzigartiges B&B? 
  • Wie verbessert man die Besuchererfahrung in einem Attraktionspark?
  • Nach dem Abschluss des Studiums in Breda kannst du deine Expertise in der dynamischen Tourismuswelt anwenden oder dein Wissen mit einem Masterstudium vertiefen.

Wieso Tourism Management an der NHTV Breda studieren?

  • Breitgefächerter Managementstudiengang, Jobperspektiven sind nicht nur auf Tourismus beschränkt
  • Raum für persönliche Entwicklung und individuelle Wahlmöglichkeiten (modulares System)
  • Praxisorientiert wegen durchgehendem Zusammenspiel mit der Industrie
  • Weltweites Netzwerk, starke international kollaborative Beziehungen
  • Starke Verbindung zwischen Forschung und Bildung dank 50 Jahren Erfahrung in der Industrie

Spezialisierungen

Tourism & Travel Industry Management

Internationale Unternehmen in der Reiseindustrie arbeiten auf einem sehr konkurrierenden Markt. In diesem Sektor ist es wichtig, neue online und offline Geschäftsmodelle, wie z. B. Reiseagenturen und Fluggesellschaften zu erforschen. Du wirst lernen, wie man diese Modelle anwendet, wie man weiterhin neue Reiseprodukte entwickelt und wie man durch kreative und innovative Herangehensweisen – um endgültig das Produkt zu verkaufen -  neue online Customer Journeys erstellt. Im Vordergrund steht hier die Innovation und wie man moderne Technologien nutzen kann, um kommerziellen Erfolg in der Reiseindustrie zu erzielen.

Entrepreneurship in Recreation & Hospitality

In der nationalen und internationalen Welt des Freizeit- und Gastgewerbeindustrie passiert einiges. Neue Trends wie ‘Glamping’, die Share Economy, aber auch die sich stetig verändernden Bedürfnisse der Verbraucher und neue Märkte bieten eine Herausforderung, die die durchgehende Innovation von Geschäftskonzepten verlangt. Um diese Aufgabe zu schaffen, liegt der Schwerpunkt dieser Spezialisierung auf Unternehmertum, Produktivität, Betriebswirtschaft und auf finanziellen Aspekten, in denen Gastgewerbekonzepte, Konkurrenz und Innovation eine wichtige Rolle spielen.

Tourism Destination Management

Damit Touristen weiterhin kommen, beschäftigt sich jedes Tourismusziel, egal ob Thailand oder Noord-Holland, mit der Entwicklung und dem Design für eine nachhaltige Zukunft. In diesem Prozess ist es wichtig, den Stellenwert von öffentlichen und privaten Sektor-Interessenvertretern eines Reiseziels anzuerkennen und zu lernen, wie man mit (potentiellen) Interessenkollisionen umgeht. Du wirst lernen, ökonomische, politische, soziale und Umwelt-Aspekte in Richtlinien zu integrieren. Du wirst eine starke Identität entwickeln, die du mit Hilfe von gezielten Marketingstrategien unterstützt. Das Ziel ist, erfolgreiche und nachhaltige Tourismusziele zu entwickeln.

Attraction & Theme Parks Management

Ein Schlüsselfaktor zum Erfolg in dieser Branche ist die Befähigung zur durchgehenden Innovation. Zoos bauen beispielsweise Kletterparks und große Attraktionsparks entwickeln sich zu Ferienanlagen mit mehreren Hotels. In diesem Studiengang wirst du lernen, den Markt zu verstehen und Geschäftsmodelle für neue Produkte und Services bei bereits existierenden Attraktionen zu entwickeln. Du wirst lernen, wie man die Besuchererfahrung verbessert und bekommst Einblicke in Marketing, Finanzen, Personalplanung, Gastfreundlichkeit und Sicherheit.

Deine Karriere und Jobchancen im Tourism Management

Die Reihe von Jobs innerhalb des Tourismusbereichs ist so unterschiedlich wie die Tourismusziele, die du kennst. Derzeit arbeiten Absolventen hier: 

  • E-Commerce Beamter in einem Reisebüro
  • Yield Manager bei einer Fluggesellschaft
  • Social Media Spezialist bei einer Stadt-Marketing Agentur
  • Merchandise Manager in einem Attraktionspark
  • Unternehmer in einem Freizeitunternehmen
  • Marketer bei einem Tourismusverband
  • Sales/Account Manager einer Ferienanlage
  • Tourismusziel-Berater

 

 

Ranking

Der Studiengang wurde in der Nationale Studenten-enquête 2015 (Studentenumfrage) als Nummer 1 in seiner Kategorie gevoted. Die Resultate gibt es hier.
Laut Keuzegids HBO 2015 (Niederländisch) ist NHTV  beste große University of Applied Sciences in den Niederlanden und der International Tourism Management Studiengang hat sich eine Position in den Top 3 staatlich geförderter Institutionen gesichert.

Awards

Die UN World Tourism Organization hat der NHTV das TedQual Zertifikat erteilt. Dies garantiert eine hochqualitative Ausbildung in Tourismus und Freizeit.
Außerdem wurde der International Tourism Management Studiengang für das Modul ‘Internationalisation’ von der Dutch-Flemish Accreditation Organisation mit einem Special Distinctive Feature ausgezeichnet.
 

Hier findet ihr einen Erfahrungsbericht von:

 

 

Wohnmöglichkeiten in Breda

Die NHTV hat kein eigenes Studentenwohnheim, wird aber von mehreren Wohnungsgenossenschaften unterstützt.
Um die Chancen auf ein Zimmer zu erhöhen, ist es ratsam sich vor dem 1. Juli zu registrieren.
Weitere Informationen zu den Wohnmöglichkeiten in Breda gibt es auf www.nhtv.nl.

Weitere Informationen

International Office
E-Mail: international.office@nhtv.nl
Internet: www.nhtv.nl
 



Stellt eure Fragen zum Studium über WhatsApp:
+49 157 591 721 19

 




Klicke auf 'Hier registrieren' um dich für diesen Studiengang zu registrieren - in wenigen Schritten und ganz einfach online bewerben.
Hier Registrieren

Hochschulen, die diesen Studiengang anbieten

Hogeschool TIO
St. Nederland Maritiem Land
DOC Opleiding & Training
EuroCollege Management School en Hogeschool
Flight Attendant College
HBO Nederland
World Travel School
Hogeschool Notenboom

Wenn du eine Frage an uns, oder eine Universität richten möchtest, kannst du das untenstehende Kontaktformular verwenden. Damit die Hochschule Dir antworten kann werden deine Angaben an die Hochschule weitergeleitet. Außerdem erhältst du unseren monatlichen Newsletter der viele Tipps zum Studium enthält. Darüber hinaus werden deine Daten nie an Dritte weitergegeben oder verkauft.

Meine Anschrift:

 

Vorname*

Nachname*


Strasse *

PLZ, Ort *

Telefon

E-mail *

Meine Frage:

* (Pflichtfelder)



[zurück]

News









  allgemeines | beratung/seminare | studiengänge | last minute studienstart | hochschulen | erfahrungsberichte | finanzierung | bewerbung | open days | faq | tipps | kontakt | Google+