Studiengangssuche
 
allgemeines
beratung/seminare
studiengänge
last minute studienstart
hochschulen
erfahrungsberichte
finanzierung
bewerbung
open days
faq
tipps
kontakt
 







Tiermanagement

Zugangsvoraussetzungen: Fachhochschulreife

Dauer: 4 Jahre

Studienbeginn: 1. September (Studiengänge mit Studienbeginn Februar)

Sprache: Niederländisch | Sprachkurse findest du hier

Land: Niederlande


Der Studiengang Tiermanagement ist eine Managementausbildung. In diesem Studium dreht sich alles um die Beziehung zwischen Mensch und Tier sowie um das Wohlbefinden von Tieren. Der Schwerpunkt liegt auf Non-Produktionstieren und damit ist das Studium in Europa einzigartig! Non-Produktionstiere sind Tiere, die nicht Teil der menschlichen Nahrungskette sind. Das können Tiere sein wie Zootiere, Gesellschaftstiere, Versuchstiere, in der Wildnis lebende Tiere sowie Tiere, die im Sport oder in der Therapie eingesetzt werden.

In allen Teilbereichen steht die Frage zentral, wie der Mensch mit Tieren umgeht und welche Bedeutung Tiere für den Menschen haben. Ethik, Gesundheit und Verhalten stehen darum in engem Zusammenhang miteinander. Tiermanagement ist ein international orientiertes Studium und deshalb wird ein Teil der Unterrichtsmodule in Englisch unterrichtet.



In diesem Studiengang wirst du für die folgenden Berufsfelder ausgebildet: 
  • Wildlife Management
  • Tiergestützte Therapie
  • Tier und Gesellschaft
  • Companion Animal Management
  • Pferd und Management
  • Versuchstierwissenschaften


Berufsperspektiven
Deine Arbeit fängt schon während des Studiums an! Als Manager kannst du dein Fachgebiet selbst wählen, denn ein motivierter Manager ergreift alle Chancen gleich vom ersten Tag an. Wenn du deine Praktika strategisch gut planst, deine Vorteile erkennst und wertvolle Kontakte aufbauen kannst, wirst du mit Sicherheit deinen Traumjob finden.

Absolventen leisten wertvolle Arbeit in Zoos, in der Tierfutterindustrie, in Forschungszentren, in Naturreservaten, in der Pferdehaltung, in Versuchstierlaboratorien, im Tierschutz, in der Bildung, in Pflegeeinrichtungen oder im öffentlichen Dienst

Ansprechpartner
Infodesk VHL
Tel: +31 (0) 26 369 55 66
E-Mail: info@VHLuniversity.de
Internet: www.VHLuniversity.de


Gib der Van Hall Larenstein University of Applied Sciences ein Like auf Facebook:



Klicke auf 'Hier registrieren' um dich für diesen Studiengang zu registrieren - in wenigen Schritten und ganz einfach online bewerben.
Hier Registrieren

Wenn du eine Frage an uns, oder eine Universität richten möchtest, kannst du das untenstehende Kontaktformular verwenden. Damit die Hochschule Dir antworten kann werden deine Angaben an die Hochschule weitergeleitet. Außerdem erhältst du unseren monatlichen Newsletter der viele Tipps zum Studium enthält. Darüber hinaus werden deine Daten nie an Dritte weitergegeben oder verkauft.

Meine Anschrift:

 

Vorname*

Nachname*


Strasse *

PLZ, Ort *

Telefon

E-mail *

Meine Frage:

* (Pflichtfelder)



[zurück]


News








  allgemeines | beratung/seminare | studiengänge | last minute studienstart | hochschulen | erfahrungsberichte | finanzierung | bewerbung | open days | faq | tipps | kontakt | Google+