Studiengangssuche
 
allgemeines
studienqualität
beratung/seminare
studiengänge
Studienstart Februar
hochschulen
erfahrungsberichte
finanzierung
bewerbung
infotage
faq
tipps
kontakt
 







Lebensmitteltechnologie

Zugangsvoraussetzungen: Fachhochschulreife

Dauer: 4 Jahre

Studienbeginn: 1. September (Studiengänge mit Studienbeginn Februar)

Sprache: Niederländisch und Englisch | Sprachkurse findest du hier

Land: Niederlande


Könnten Kaugummis mit Biergeschmack, ein trendy Partygetränk oder gesunde und leckere Chips deine Kreationen sein? Mach etwas aus deinen Ideen! Fast jeden Tag kommen neue und gesündere Produkte auf den Markt. Qualität und Innovation sind wahrscheinlich die aussagekräftigsten Begriffe in der Lebensmitteltechnologie. Trotzdem muss es dem Konsumenten letztendlich auch schmecken!

Technologische Produktionsmöglichkeiten, Marktforschung, Marketingstrategien, Unternehmensmanagement und die Gesundheit des Menschen sind alles Bereiche, die bei der Einführung neuer Produkte eine Rolle spielen. Egal, ob du in der Kundenberatung tätig sein wirst oder in der Industrie dein Fachwissen umsetzt, in diesem dynamischen Industriezweig gibt es genug spannende Herausforderungen für sowohl Technologen als auch die kreativen „Foodies", die den Markt im Blick haben.

 
Willst du Spezialist auf dem Gebiet der Nahrungsmittel werden? Schreibe dich dann am besten gleich für Lebensmitteltechnologie ein!
 
In diesem Studiengang wirst du für die folgenden Berufsfelder ausgebildet: 
  • Food Innovation Management
  • Food Technology
  • Food Safety and Health
  • Process Engineering 


Berufsperspektiven
Jeder muss essen, jeden Tag! Dabei legt der Konsument immer mehr Wert auf gesunde Ernährung. Deine Karriereaussichten als Nahrungsmitteltechnologe sind deshalb glänzend. In der Produktentwicklung forschst du nach neuen Technologien, um auf industriellem Niveau gesunde Nahrungsmittel herzustellen. Oder du kümmerst dich als Qualitätsmanager darum, dass die Ware kontrolliert und so frisch wie möglich zum Konsumenten gelangt.

Du kannst Betriebe leiten oder vielleicht liegt eine Marketinglaufbahn vor dir? Du kannst auch als Trendsetter in der Ernährungsberatung, als Produktionsmanager, Lebensmitteltechnologe, Qualitätsmanager, Forscher oder selbstständiger Unternehmer den immer anspruchsvolleren Markt bedienen. Alle Bereiche sind Teil dieses Studiums und das Stellenangebot im Foodsektor ist groß. Leg los!

Ansprechpartner
Infodesk VHL
Tel: +31 (0) 26 369 55 66
E-Mail: info@VHLuniversity.de
Internet: www.VHLuniversity.de


Gib der Van Hall Larenstein University of Applied Sciences ein Like auf Facebook:



Klicke auf 'Hier registrieren' um dich für diesen Studiengang zu registrieren - in wenigen Schritten und ganz einfach online bewerben.
Hier Registrieren

Wenn du eine Frage an uns, oder eine Universität richten möchtest, kannst du das untenstehende Kontaktformular verwenden. Damit die Hochschule Dir antworten kann werden deine Angaben an die Hochschule weitergeleitet. Außerdem erhältst du unseren monatlichen Newsletter der viele Tipps zum Studium enthält. Darüber hinaus werden deine Daten nie an Dritte weitergegeben oder verkauft.

Meine Anschrift:

 

Vorname*

Nachname*


Strasse *

PLZ, Ort *

Telefon

E-mail *

Meine Frage:

* (Pflichtfelder)



[zurück]

News









  allgemeines | studienqualität | beratung/seminare | studiengänge | Studienstart Februar | hochschulen | erfahrungsberichte | finanzierung | bewerbung | infotage | faq | tipps | kontakt | Google+