Studiengangssuche
 
allgemeines
studienqualität
beratung/seminare
studiengänge
Studienstart Februar
hochschulen
erfahrungsberichte
finanzierung
bewerbung
infotage
faq
tipps
kontakt
 







Garten- und Landschaftsgestaltung

Zugangsvoraussetzungen: Fachhochschulreife

Dauer: 4 Jahre

Studienbeginn: 1. September (Studiengänge mit Studienbeginn Februar)

Sprache: Niederländisch | Sprachkurse findest du hier

Land: Niederlande


Die Niederländer beschäftigen sich fortwährend mit der Landschaft. Fast alles Grün dieses Landes ist entworfen und angelegt. Fertig ist es jedoch nie! Stadt und Landschaft sind in ständiger Entwicklung. In den Städten bekommen Parks und Plätze neue Bestimmungen. Der Qualität von Straßen und Grünanlagen in Wohnvierteln wird erneute Aufmerksamkeit gewidmet. Gartenanlagen rundum öffentlicher Gebäude werden unter Berücksichtigung des Wohlbefindens repräsentativ gestaltet. Außengebiete werden umgestaltet in Hinblick auf Klima, Erholung und Natur.

Der Garten- und Landschaftsgestalter liefert in diesen und vielen anderen Bereichen einen Beitrag für eine nachhaltige und schöne Lebensumgebung. Gemeinsam mit Architekten, Stadtplanern, Ökologen, Ziviltechnikern, Künstlern und Bewohnern arbeitet er kreativ und auf untersuchende Weise.



In diesem Studiengang wirst du für die folgenden Berufsfelder ausgebildet: 
  • Gartenarchitektur
  • Landschaftsarchitektur
  • Management Außenbereich
  • Realisierung Garten- und Landschaftsarchitektur


Berufsperspektiven
Viele Absolventen bekommen in spezialisierten Agenturen für Garten- und Landschaftsgestaltung interessante Anstellungen. Darüber hinaus finden Landschaftsgestalter ihren Weg bei Behörden, in Städtebau- und Architekturbüros, in großen Stadtgärtnereien und Gartenbauunternehmen oder in der Gemeindeverwaltung. Andere gründen ihr eigenes Unternehmen.

Studenten des Gartenbaus und der Landschaftsgestaltung finden, dank des fundierten Studienprogrammes, im Allgemeinen in den Niederlanden ohne Probleme eine Arbeitsstelle. Aber auch im Ausland, beispielsweise in arabischen Ländern oder England, Frankreich oder Spanien, bestehen gute Aussichten auf Anstellungen. Überall gibt es herausfordernde Arbeit bei internationalen Architekturbüros.

Ansprechpartner
Infodesk VHL
Tel: +31 (0) 26 369 55 66
E-Mail: info@VHLuniversity.de
Internet: www.VHLuniversity.de


Gib der Van Hall Larenstein University of Applied Sciences ein Like auf Facebook:



Klicke auf 'Hier registrieren' um dich für diesen Studiengang zu registrieren - in wenigen Schritten und ganz einfach online bewerben.
Hier Registrieren

Wenn du eine Frage an uns, oder eine Universität richten möchtest, kannst du das untenstehende Kontaktformular verwenden. Damit die Hochschule Dir antworten kann werden deine Angaben an die Hochschule weitergeleitet. Außerdem erhältst du unseren monatlichen Newsletter der viele Tipps zum Studium enthält. Darüber hinaus werden deine Daten nie an Dritte weitergegeben oder verkauft.

Meine Anschrift:

 

Vorname*

Nachname*


Strasse *

PLZ, Ort *

Telefon

E-mail *

Meine Frage:

* (Pflichtfelder)



[zurück]

News






10.12.2016 | 11:00 - 15:00 Uhr
Medizin studieren - wie bekomme ich einen Platz?
Rheine



  allgemeines | studienqualität | beratung/seminare | studiengänge | Studienstart Februar | hochschulen | erfahrungsberichte | finanzierung | bewerbung | infotage | faq | tipps | kontakt | Google+