Environmental Science for Sustainable Energy and Technology

Dauer:
4 Jahre
Studienbeginn:
1. September (Studiengänge mit Studienbeginn Februar)
Sprache:
Englisch
Zulassung:
  • Fachhochschulreife/ Allgemeine Hochschulreife
  • ausreichendes Vorwissen in den Fächern Mathematik, Chemie, Biologie und Physik


Hinweis: Erfahrungen haben gezeigt, dass bisher fast alle deutschen Studenten, die sich für das Studienprogramm Environmental Science for Sustainable Energy and Technology eingeschrieben haben, das Studium schon nach 3 Jahre abschließen. Wenn die Noten gut sind, haben die deutschen Studenten gute Chancen, sich für das Short-Track-Programm einzuschreiben.

Probleme wie die globale Erwärmung und Umweltverschmutzung interessieren dich. Du möchtest den Planeten für zukünftige Generationen erhalten. Du interessierst dich für naturwissenschaftliche Fächer und bist anderen Kulturen gegenüber aufgeschlossen. Du arbeitest gerne im Team und bist motiviert, unternehmungslustig und unabhängig. Wenn das alles auf dich zutrifft, macht dich der Bachelorstudiengang Environmental Science for Sustainable Energy and Technology zu einem Umweltexperten.

Die Kommunalbehörde einer Stadt möchte bis 2040 CO²-neutral arbeiten. Du bist Teil eines Beraterteams. Du findest Möglichkeiten, den Energieverbrauch zu senken und geeignete nachhaltige Energiequellen zu nutzen. Du recherchierst die Verfügbarkeit von Sonnenenergie, Wasserkraft, Erdwärme, Windkraft und Biomasse. Dein Lösungskonzept ist finanzierbar und wird sowohl von der Industrie als auch von der Öffentlichkeit akzeptiert. Du beziehst dabei zukünftige Entwicklungen, Techniken und Politik mit ein.

Allgemeines

In Form von Projekten und Lehrveranstaltungen lernst du nachhaltige Energietechniken kennen, ihre Eignung in bestimmten Situationen, biobasierte Abfallbeseitigung, Energieeinsparung, Kosten-Nutzen-Analysen, Stakeholder-Analysen sowie Umweltpolitik und -gesetzgebung. In Anbetracht der Tatsache, dass die Gruppe der Studierenden sehr international geprägt ist, beziehen sich diese Themen auf unterschiedliche Regionen der Welt.

Merkmale des Studiengangs

Dozenten und Mitarbeiter sind hochqualifiziert. Unsere Herangehensweise ist personenbezogen. Du arbeitest in kleinen Gruppen mit anderen Studierenden. Ein persönlicher Coach und ein Studienberater bieten dir viel Orientierungshilfe. Im Jahr 2012 belegte der Studiengang in den beiden größten Umfragen zur Hochschulbildung in den Niederlanden den ersten Platz. Die Atmosphäre ist angenehm und offen. Die Studierenden kommen nicht nur aus Europa, sondern auch aus Afrika und Asien. Die Projekte kommen aus dem praktischen Berufsleben, sodass du es mit realen Problemen und Daten zu tun bekommst.

Environmental Science for Sustainable Energy and Technology (ESSET) ist ein vierjähriger, englischsprachiger Bachelorstudiengang. Jedes Jahr setzt einen anderen Schwerpunkt. Das Studienjahr ist in Viertel unterteilt, wobei jedes Viertel einen Umfang von zehn Wochen hat. In jedem Viertel beginnst du mit neuen Lehrveranstaltungen und Projekten.

 

Aufbau des Studiengangs

Das erste Jahr setzt den Schwerpunkt auf die Entwicklung von Grundfertigkeiten, wie z. B. Mathematik, Chemie, Physik und Biologie, aber auch (interkulturelle) kommunikative und sprachliche Fertigkeiten. Darüber hinaus stellen wir die Hauptumweltprobleme vor.

Im zweiten Jahr beschäftigst du dich mit fortgeschrittener Kursarbeit und arbeitest an umfangreichen Projekten. Neue, interessante Umweltbereiche werden vorgestellt, wie z. B. Artenvielfalt, Bioökonomie, Klimawandel, Umweltsimulation und geografische Informationssysteme. Außerdem bereitest du dein Praktikum vor.

Im dritten Jahr absolvierst du ein Praktikum und bekommst das Nebenfach (Minor) Environmental Consultancy. Das Praktikum kann variieren. Die Arbeit bei einer Umweltberatung ist ebenso möglich wie Forschung an einer Universität.

Im vierten Jahr bekommst du entweder das Nebenfach Sustainable Energy, oder du belegst ein Fach eines anderen Studiengangs oder sogar an einer anderen Hochschule. Es besteht sogar die Möglichkeit, anstelle des Nebenfachs ein weiteres Praktikum zu absolvieren. In der zweiten Jahreshälfte beendest du deine Abschlussarbeit, die auch ein Praktikum beinhaltet.


Eindrücke und Projekte

Einen Einblick in die Projekte, die während des Studiums gemacht werden, findest du auf dem speziellen Blog und der Facebook-Page von ESSET.

Hier findest du die Erfahrungsberichte von:

 

Kosten

Aktuelle Zahlen und Näheres findest du hier.

Kontakt 

Herr Paul Santmann
E-Mail: pr.santman@fh-avans.de

Für alle allgemeinen Fragen steht das International Office zur Verfügung:
E-Mail: internationaloffice@fh-avans.de
Tel.: +31 76 523 80 01

Besucheradresse
Avans University of Applied Sciences
Hogeschoollaan 1
4818 CB Breda

Gib der Avans University of Applied Sciences ein Like auf Facebook:



Klicke auf 'Hier registrieren' um dich für diesen Studiengang zu registrieren - in wenigen Schritten und ganz einfach online bewerben.

 



 
Broschüre per Email zusenden lassen oder Frage stellen!

Hier kannst du uns oder der Universität eine Frage stellen. Damit die Uni dir antworten kann, leiten wir deine Anfrage dorthin weiter. Du erhältst mit unserem monatlichen Newsletter viele Tipps zum Studium. Darüber hinaus geben wir deine Daten nicht weiter.