Willkommen


Die NHL Stenden University of Applied Sciences ist eine niederländische Fachhochschule mit sehr internationaler Ausrichtung. Studiert wird an einem "Global Campus" wobei Studenten auch die Möglichkeit haben an den internationalen Standorten der NHL Stenden in Indonesien, Katar, Südafrika und Thailand Teile des Studiums zu absolvieren. An diesen internationalen Standorten können je nach Studienfach Spezialisierungen, die sogenannten Minoren belegt werden. Angeboten werden z. B. Event Management, Marketing in Asia, Destination marketing, Humanitarian Management oder Wildlife Management.

Studenten aus mehr als 90 Nationen studieren an der NHL Stenden. Die Unterrichtssprache ist je nach Studiengang entweder Niederländisch oder Englisch. Die NHL Stenden legt großen Wert auf Praxisbezug während des Studiums. Studenten lernen schon ab dem ersten Studienjahr die gelernte Theorie in die Praxis umzusetzen und entwickeln Teamfähigkeit und andere soziale Kompetenzen in Kleingruppenarbeit. Mit einem bis zu 10 monatigen Praktikum, dass in das Studium integriert ist, sammeln die Studierenden schon während des Studiums und unter Begleitung der FH Arbeitserfahrung und können sich ein Netzwerk aufbauen.

Studenten NHL Stenden University of Applied Sciences sitzen auf Stufen

Je nach Studiengang können ab dem zweiten Studienjahr Studierende an Austauschprogrammen mit mehr als 120 Partnerhochschulen weltweit oder an der Grand Tour also dem Besuch einem der internationalen Standorte der Stenden teilnehmen. Dies bereitet Studenten besonders gut auf eine Karriere in einem internationalen Arbeitsumfeld vor. Abgeschlossen wird das Studium mit einer Bachelorarbeit die je nach Studiengang für einen internationalen Betrieb oder eine Organisation verfasst werden kann.