Erfahrungsbericht zum Studiengang International Business and Management Studies an der Avans University of Applied Sciences

Theresia Trommer

Theresia Trommer studiert International Business and Management Studies an der Avans University of Applied Sciences und berichtet uns von ihrem Studium.

Wie kam es dazu, dass Sie sich für den Studiengang an der Avans University of Applied Sciences Breda entschieden haben?
Weil es ein englischsprachiger Studiengang ist.

Wie und wo haben Sie sich über die Studienmöglichkeit informiert?
Im Internet.

Wie haben Sie die verlangten Sprachkenntnisse erworben?
9 1/2 Monate Work&Travel durch Oceanien

Wie und wo haben Sie sich beworben?
Im Internet an der Avans University of Applied Sciences Breda.

Falls Sie in die Niederlande umgezogen sind: Wie haben Sie eine Wohnung gefunden?
Mithilfe einer Lehrkraft.

Wie waren Ihre ersten Erfahrungen/Eindrücke (z.B. mit der Sprache, als …)?
Angenehm und überzeugend die richtige Entscheidung getroffen zu haben.

Worin sehen Sie die Vorteile Ihres Studiums in den Niederlanden?
Im englischsprachigen Unterricht.

Worin sehen Sie die Nachteile eines Studiums in den Niederlanden?
Die Kosten.

Was empfehlen Sie deutschen Schulabgängern, die an einem solchen Studiengang interessiert sind?
Ausprobieren, soweit ich weiß bekommt man, wenn man bis Februar aufhört die Studiengebühren zurückerstattet… Also einfach versuchen!

Welche positiven und negativen Erfahrungen haben Sie bisher mit dem Studium gemacht?
Positiv: Englisch, praktische Bezüge
Negativ: in einer Woche 5 Prüfungen

Was planen Sie für die Zukunft?
Praktikum in China, Doubledegree in England, Master in Deutschland oder England

Würden Sie den gleichen Weg noch mal gehen?
Ja!

Wir bedanken uns bei Theresia Trommer.