Suche
 
allgemeines
finanzierung
bewerbung
studiengänge
hochschulen
community
erfahrungsberichte
faq
seminare
web-tipps
kontakt
 





Int. Entwicklungsstudien-Uni

Hochschulen, die diesen Studiengang anbieten:

Zulassungsbedingungen und Anmeldung

Allgemeine Hochschulreife
Mathematik auf Grundkursniveau. Näheres unter: www.wageningenuniversity.de
NT2-II Diplom oder Niederländisch zumindest auf Grundkursniveau, English zumindest auf Grundkursniveau. Weitere Informationen unter www.wageningenuniversity.de
Die Anmeldung zum Studium sollte vor dem 1. August erfolgen.

Internationale Entwicklungsstudien

Bist du kreativ, positiv eingestellt und liebst Herausforderungen, die sich auf der Weltbühne abspielen? Möchtest du als Sozialwissenschaftler zu aktuellen Problemen, wie z. B. Armutsbekämpfung, Migration, Welternährung oder nachhaltige Produktion forschen? Dann ist der Studiengang Internationale Entwicklungsstudien genau das Richtige für dich. Du wirst ein Spezialist auf dem Gebiet der internationalen Entwicklung, der in multidisziplinären Teams zusammenarbeiten kann. Entwicklungsproblemen näherst du dich aus verschiedenen Blickwinkeln. Ziel ist immer das gleiche: Zur Suche nach dauerhaften Perspektiven für Menschen und Regionen helfen.

Der Studiengang in Kürze: Grenzenlos kreativ
Internationale Entwicklungsstudien ist ein Studiengang, der sich mit Entwicklungsproblemen der dritten Welt, Europas und der Mitgliedsstaaten der Europäischen Union beschäftigt. Die Studierenden lernen, wie sie Probleme erkennen und lösen können, indem sie die Hintergründe und Folgen analysieren. Sie beobachten, wie Prozesse beeinflusst werden können, um Situationen zu verbessern. Während deines Studiums beschäftigst du dich mit den Themen Armut, Migration, Aids, Umweltproblematik und einer nachhaltigen Nahrungsproduktion. Weit weg oder zu Hause: überall warten Probleme auf eine kreative Lösung.

Entwicklungsprobleme werden aus verschiedenen Blickwinkeln analysiert:

• Soziologie, um die Machtverhältnisse zwischen Gruppen von Menschen zu analysieren.

• Wirtschaftswissenschaften, um die Probleme bei der Produktion, Verteilung und dem Konsum von Gütern zu analysieren. Welche Entscheidungen betreffen Individuen, Organisationen und Länder?

• Recht und Politik, um nachzuvollziehen, wie in Situationen, in denen entgegengesetzte Interessen aufeinandertreffen, Politik zustande kommt.

• Kommunikationswissenschaften, um die Rolle, die Kommunikation bei der Lösung von Entwicklungsproblemen spielt, zu durchschauen.

Der Studienaufbau
Die universitäre Ausbildung besteht in den Niederlanden aus zwei Teilen:

• Dem dreijährigen Bachelor of Science (180 Credits) und dem zweijährigen Master of Science (120 Credits). Nach europäischem Recht ist es möglich, den Master ebenso an einer anderen Universität im Ausland abzuschließen.

• Der Unterricht ist international orientiert und ermöglicht es, im Ausland Praktika zu absolvieren. Es bestehen gute Kontakte mit ausländischen Universitäten und Forschungsinstituten.

• Die Wageningen University bietet eine große Anzahl verschiedenster Unterrichtsformen an, wie Vorlesungen und Seminare, Praktika und Unterricht in Arbeitsgruppen. Der Unterricht ist modern und praxisorientiert.

Die Berufsperspektiven
Die Studierenden lernen während des Studiums, wie Probleme strukturiert angegangen werden. Auf diese Art und Weise entwickeln sie sich zu Allroundern, die im In- und Ausland schnell einen Arbeitsplatz finden. Nach einem Masterabschluss in Internationale Entwicklungsstudien können sie bei einer Behörde, einer nichtstaatlichen Organisation, in einer Organisation, wie z. B. der FAO, oder der Weltbank beschäftigt sein. Hinzu kommen Interessenverbänden wie z. B. Welt Natur Fonds oder Fair Trade.

Häufig vorkommende Funktionen:

• Entwicklungssachverständiger/ -berater: bei niederländischen oder ausländischen Behörden, wie z. B. bei der EU, bei internationalen Organisationen (z. B. Ärzte ohne Grenzen) oder bei nichtstaatlichen Organisationen.

• Kommunikationsberater: für staatliche Einrchtungen, Betriebe oder Interessenverbände, wie z. B. Greenpeace.

• Forscher/Dozent: Tätigkeiten an Hochschulen und Forschungseinrichtungen

• Regierungsmitarbeiter: Du kannst beim Staat oder bei halbstaatlichen Betrieben arbeiten.

Viele Absolventen aus Wageningen haben schnell einen Arbeitsplatz finden können. Lange mussten sie nicht suchen, denn mehr als 95 % der Wageningener Absolventen haben innerhalb von drei Monaten nach ihrem Abschluss einen Arbeitsplatz gefunden.

Hier findest du Erfahrungsberichte von Esther Veen, Sina Sossna und Alexandra Fuß

Persönliche Studienberatung
Frau Maria Smetsers
Telefon: 0031-(0)-317-48 47 37
E-Mail: bin@wur.nl

Besucheradresse
Wageningen UR
Droevendaalsesteeg 2
6708 PB Wageningen
00 31 317 48 48 48

Website: www.wageningenuniversity.de oder www.wageningenuniversity.de/bin

Bei weiteren Fragen kannst du dich auf www.edu-port.de an den Avatar Anke der Wageningen University wenden.












Hier findest du die Reportage über den Beitrag der Wageningen Universität 'to improve the quality of life'









Gebt uns ein Like auf Facebook - Wageningen University und ihr bekommt eine Info-CD ''Wege zum Studium in den Niederlanden'' gratis!

Ich wünsche weitere Informationen, u.a. auch den Newsletter von www.studieren-in-holland.de und stimme zu, dass meine Adresse an Hochschulen weitergeleitet wird, damit mir Infomaterial zugesendet werden kann.

Meine Anfrage:


Meine Anschrift:

Anrede

Vorname *

Nachname *

Strasse *

PLZ/Ort *

Telefon

Telefax

E-mail *

Code:

Bitte geben Sie den Code ein: *

* (Pflichtfelder)



[zurück]


News






20.09.2014 | 09:00 - 13:30
Medizin studieren - wie bekomme ich einen Platz? vorm.
Köln-Deutz
20.09.2014 | 14:30 - 18:30
Medizin studieren - wie bekomme ich einen Platz? nachm.
Köln-Deutz





  allgemeines | finanzierung | bewerbung | studiengänge | hochschulen | community | erfahrungsberichte | faq | seminare | web-tipps | kontakt | Google+