Studiengangssuche
Sie sind hier: Home > erfahrungsberichte
 
allgemeines
studienqualität
beratung/seminare
studiengänge
Studienstart Februar
hochschulen
erfahrungsberichte
finanzierung
bewerbung
infotage
faq
tipps
kontakt
 






Erfahrungsbericht zum Studiengang Maschinenbau an der Fontys University of Applied Sciences

Sascha

Sascha Dohmen studiert Maschinenbau an der Fontys University of Applied Sciences und berichtet uns von seinen Erfahrungen.

Wie kam es dazu, dass Sie sich für den Studiengang an der Fonty´s in Venlo entschieden haben?
Durch mehrere Besuche an verschieden Hochschulen und in den Niederlanden, hat mir die Fontys in allem am meisten zugesagt. Ein Hauptgrund für mich war bzw. ist die hervorragende Ausstattung in allen Belangen an der Fontys.

Wie und wo haben Sie sich über die Studienmöglichkeit informiert?
Ich habe mich durch die Internetpräsenz und beim Tag der Offenen Türe ausführlich über meinen Studiengang und meine baldige Hochschule informiert. Dort hatte ich die Möglichkeit mit meine neuen Dozenten und Studenten zu unterhalten und konnte mir die Hochschule komplett anschauen.

Wie haben Sie die verlangten Sprachkenntnisse erworben?
Durch den beim Studiengang dazugehörigen Sprachkurs. Zudem habe ich zuhause immer Niederländisches Fernsehen und die Nachrichten geschaut und auch Niederländische Zeitungen gelesen.

Wie und wo haben Sie sich beworben?
Ich habe mich beim Tag der Offenen Türe direkt am gleichen Tag bei Studielink eingeschrieben. Dort brauchte ich eigentlich nur meinen Studiengang auswählen und den Rest (Zeugnisse, etc.) habe ich dann der Hochschule übersandt. Alles lief völlig Problemlos ab.

Falls Sie in die Niederlande umgezogen sind: Wie haben Sie eine Wohnung gefunden?
Trifft für mich leider nicht zu, da ich nur 16 km von der Hochschule auf deutscher Seite bei meinen Eltern wohne.

Wie waren Ihre ersten Erfahrungen/Eindrücke (z.B. mit der Sprache, …)?
Vom ersten Tag an hat mir alles sehr gut gefallen und ich war mir direkt sicher, den richtigen Weg gegangen zu sein.
Natürlich hatte man am Anfang kleine Bedenken mit der Sprache, die sich aber schon nach den ersten 2 oder 3 Tagen legten.

Worin sehen Sie die Vorteile Ihres Studiums in den Niederlanden?
Meine Hauptvorteile sehe ich in der Praxisnähe während des Studiums. Es wird jedes Semester durch die Projekte sehr viel wert auf Praxis gelegt. Zudem kommt mir die Wirtschaftliche und Soziale Art der Arbeit in den Niederlanden nach dem Studium sinvoller vor als in Deutschland. Ein weiterer Hauptgrund ist natürlich auch die weitere Fremdsprache die dazu kommt.

Worin sehen Sie die Nachteile eines Studiums in den Niederlanden?
Ich denke nicht das es Nachteile hat für einen Deutschen Studenten. Zumindest konnte ich noch keine Feststellen.

Was empfehlen Sie deutschen Schulabgängern, die an einem solchen Studiengang interessiert sind?
Am besten bei uns am Tag der Offenen Türe mal hereinschauen und sich mit uns über alles zu unterhalten!

Welche positiven und negativen Erfahrungen haben Sie bisher mit dem Studium gemacht?
Eigentlich waren bis jetzt alle Erfahrungen die ich für mich gemacht habe positiv.
Allerdings habe ich auch gemerkt, das die Niederländischen Denkensweisen manchmal ziemlich durcheinander sind! ;-)

Was planen Sie für die Zukunft?
Mein Studium an der Fontys zu beenden und eine gute Arbeitsstelle in den Niederlanden zu finden.

Würden Sie den gleichen Weg noch mal gehen?
Ja, defenitiv und ohne Bedenken!

Wir bedanken uns bei Sascha für das Interview!

Wenn du eine Frage an uns, oder eine Universität richten möchtest, kannst du das untenstehende Kontaktformular verwenden. Damit die Hochschule Dir antworten kann werden deine Angaben an die Hochschule weitergeleitet. Außerdem erhältst du unseren monatlichen Newsletter der viele Tipps zum Studium enthält. Darüber hinaus werden deine Daten nie an Dritte weitergegeben oder verkauft.

Meine Anschrift:

 

Vorname*

Nachname*


Strasse *

PLZ, Ort *

Telefon

E-mail *

Meine Frage:

* (Pflichtfelder)



[zurück]

News






10.12.2016 | 11:00 - 15:00 Uhr
Medizin studieren - wie bekomme ich einen Platz?
Rheine



  allgemeines | studienqualität | beratung/seminare | studiengänge | Studienstart Februar | hochschulen | erfahrungsberichte | finanzierung | bewerbung | infotage | faq | tipps | kontakt | Google+